Aktuelles

 
Das Thema BIM (Building Information Modeling) zog sich als roter Faden durch das buildingSMART Forum 2009, das am 23. September 2009 in Berlin stattfand. Mit über 170 Teilnehmern, viele davon aus Ost-, West- und Nordeuropa aber auch aus den USA, war die Veranstaltung im Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung sehr gut besucht.
mehr...
 
"BIM ist kein 3D CAD"

Das Thema BIM (Building Information Modeling) zog sich als roter Faden durch das buildingSMART Forum 2009, das am 23. September 2009 in Berlin stattfand. Mit über 170 Teilnehmern, viele davon aus Ost-, West- und Nordeuropa aber auch aus den USA, war die Veranstaltung im Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung sehr gut besucht. Auf die Begrüßung und Einstimmung durch Dr. Rudolf Juli, Vorstand von buildingSMART e.V., folgten Grußworte von Dr. Jürgen Koggelmann vom Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS), Berlin, von Paul Curschellas, Schweizerische Zentralstelle für Baurationalisierung und buildingSMART, Schweiz sowie von Ministerialrat Franz Graf-Gabriel, Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend, Österreich.
mehr...
 
Das buildingSMART Forum 2009 des IAI e.V. findet am Mittwoch, den 23. September 2009 im Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung in Berlin statt. Auf der Agenda stehen Vorträge von Vertretern der öffentlichen Hand und von namhaften, national und international tätigen Planungsbüros, von Bauindustrie und Softwareunternehmen über konkrete Möglichkeiten und Vorteile beim Einsatz von Building Information Modeling (BIM). Erwartet werden Besucher aus dem Umfeld des Bauwesens und der öffentlichen Hand, darunter zahlreiche Entscheider aus Planungsbüros, von Ausführenden und Nutzern.
mehr...
 
Im Rahmen des gerade abgeschlossenen, einjährigen Forschungsvorhabens "Optimierung und Auswertung eines 3D-Gebäudemodells für Facility Management" des BBR, Bundesamtes für Bauwesen und Raumordnung haben das Münchner Planungsunternehmen Obermeyer Planen + Beraten, der FM Dienstleister ISAR1, Rosenheim und das Beratungsunternehmen AEC3, München, bestehende Standards, Richtlinien und Softwaresysteme aus der Planung und dem Facility Management kombiniert. Denn obwohl beide Bereiche zu einem hohen Maß voneinander profitieren könnten, laufen Planung und FM oft noch mit unnötig hohem Arbeitsaufwand parallel.
mehr...
 
Das jährliche buildingSMART Forum des IAI e.V. findet am Mittwoch, den 23. September 2009 im Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung in Berlin statt. Um den Fachthemen mehr Raum zu geben, treffen sich die Mitglieder zu ihrer Jahresversammlung erstmals bereits am Vortag, am Nachmittag des 22. September im Berliner Haus der Bauindustrie. Im Anschluss gibt es ein internationales "Get together BBQ", zu dem neben Mitgliedern des IAI e.V. und Interessenten auch Gäste aus allen Chaptern der IAI weltweit eingeladen sind.
mehr...
 
Beide Verbände arbeiten an gemeinsamen Lösungen für den Austausch von Gebäudedaten-Modellen / Gegenseitige Mitgliedschaften fördern Zusammenarbeit auf mehreren Ebenen
Der IAI e.V. und der Gemeinsame Ausschuss für Elektronik im Bauwesen (GAEB) arbeiten künftig noch enger zusammen. Ziel beider Verbände ist es, den Einsatz einer durchgängigen DV-Unterstützung über den gesamten Lebenszyklus von Gebäuden vom Planen über das Bauen bis hin zum Nutzen schrittweise anzupassen.
mehr...
 
Walter Rustler und Thomas Fink, beide IAI e.V.: "Je mehr Unterstützung die neue Schnittstelle seitens der einschlägigen Softwareindustrie erfährt, desto mehr profitiert der Anwender."
Bei Umfragen bezüglich des heutigen Bauplanungsprozesses belegt der Datenaustausch regelmäßig den ersten Platz auf der Liste der Problemstellungen. Die Softwarehäuser Dlubal und SOFiSTiK haben sich dieser Thematik schon lange angenommen. Mit den ersten Implementierungen der neuen Schnittstelle tragen sie jetzt zur Überwindung dieses Problems bei. Beide Unternehmen, die sich sonst als Wettbewerber im Markt begegnen, setzen als Mitglieder des IAI e.V. auf IFC als die künftige gemeinsame Statikschnittstelle und engagieren sich aktiv im internationalen IAI Arbeitskreis Tragwerksplanung.
mehr...
 
Das buildingSMART Forum 2008 des IAI e.V. findet am Dienstag, den 23. September 2008 im Hotel Adlon in Berlin statt. Auf der Agenda stehen Vorträge von Vertretern der öffentlichen Hand und von namhaften, national und international tätigen Planungsbüros, von Bauindustrie und Softwareunternehmen über konkrete Möglichkeiten und Vorteile beim Einsatz von Building Information Modeling (BIM). IAI e.V. rechnet mit bis zu 200 Besuchern aus dem Umfeld des Bauwesens und der öffentlichen Hand, darunter zahlreiche Entscheider aus Planungsbüros, von Ausführenden und Nutzern. Die Veranstaltung wird von Verbänden wie dem Hauptverband der Deutschen Bauindustrie e.V. und dem Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) unterstützt. Neben der Konferenz ist das "Get together" im Zusammenhang mit der begleitenden Ausstellung zum festen Event der Branche geworden.
mehr...
 
Beide Unternehmen, die sich sonst als Wettbewerber im Markt begegnen, setzen als Mitglieder des IAI e.V. auf IFC als die künftige gemeinsame Statikschnittstelle und engagieren sich aktiv im internationalen IAI Arbeitskreis Tragwerksplanung.
mehr...

buildingSMART-Termine

 
Dez
13
Do
Leipzig, HTWK - Fakultät Architektur und Sozialwissenschaften
15:00-18:00
Dez
19
Mi
GoTo-Meeting von buildingSMART International
15:00-18:00
Jan
14
Mo
Messe München, Halle C5, Stand 205 (RKW Kompetenzzentrum, RG Bau)
14.01.19-19.01.19
Feb
20
Mi
Frankfurt am Main
10:00-17:00
weitere Termine
News erstellen
buildingSMART Forum 2009: Mehr als 170 Teilnehmer, großes internationales Interesse, IAI e.V. wird zu buildingSMART e.V.
Datenaustausch statischer Modelle über IFC-Schnittstelle funktioniert
GAEB und IAI e.V. kooperieren
buildingSMART Forum 2008 des IAI e.V. findet am 23. September 2008 im Hotel Adlon Kempinski Berlin statt
- Terminankündigung - buildingSMART Forum 2009 des IAI e.V. am 23. September 2009 im Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung in Berlin
Das buildingSMART Forum 2009 : Das Thema BIM als roter Faden
Terminankündigung und Call for Papers bis 31.03.09 - buildingSMART Forum findet am 23. September 2009 in Berlin statt
News erstellen
Obermeyer Planen+Beraten, Isar1 und AEC3 haben Forschungsvorhaben des BBR zum Thema Planen und Facility Management abgeschlossen
buildingSMART Praxistag : Datenaustausch im Facility Management am 11.10.06 bei Hochtief in Frankfurt