Jetzt anmelden - 22. buildingSMART-Forum in Berlin

Das buildingSMART-Forum ist Treffpunkt und Diskussionsort für neue Trends der Digitalisierung und ihren Möglichkeiten und Auswirkungen für die heimische Bau- und Immobilienwirtschaft. Es ist zudem das Forum, um mit den relevanten Akteuren und politischen Kräften ins Gespräch zu kommen, um die bestmöglichen Rahmenbedingungen für die Digitalisierung so mitzugestalten, damit diese auch den kleinen und mittelständischen Unternehmen und damit der Vielfalt der hiesigen Bauwirtschaft gerecht wird. Das 22. buildingSMART-Forum ist am 24. Oktober 2018 in Berlin und erneut im Ellington Hotel in der Nähe des Kurfürstendamms. Im Programm sind vier große Themenblöcke mit Impulsvortragen hochkarätiger Referenten und Diskussionen mit denTeilnehmern und Gästen des buildingSMART-Forums vorgesehen (das aktuelle Programm finden Sie hier). Die Anmeldung für das 22. buildingSMART-Forum ist online möglich, noch sind günstige Early-Bird-Tickets erhältlich. 

 

Das Kompetenznetzwerk für BIM und die Digitalisierung der Bau- und Immobilienwirtschaft

Building Information Modeling (BIM) ist die digitale Arbeitsmethode für das Planen, Erstellen und Betreiben von Bauwerken. BIM basiert auf der aktiven Vernetzung aller Beteiligten über den gesamten Lebenszyklus eines Bauwerks. Für die damit verbundenen Prozesse und Schnittstellen sind klar definierte Absprachen und Standards erforderlich. Dafür engagiert sich buildingSMART Deutschland als Teil der internationalen buildingSMART-Bewegung seit über 20 Jahren. 

buildingSMART Deutschland steht als deutsches Chapter von buildingSMART International für IFC (Industry Foundation Classes), Model View Definition (MVD), Information Delivery Manual (IDM), buildingSMART Data Dictionary (bSDD), BIM Collaboration Format (BCF) oder Learning Outcome Framework "Professional Certification Program" (LOF) und unterstützt deren Weiterentwicklung. Im Fokus aller Bemühungen steht die zeitgemäße organisatorische, prozessuale und technische Unterstützung digitaler Prozesse in der gesamten Wertschöpfungskette Bau mit dem Ziel einer offenen, d. h. hersteller- und produktunabhängigen Arbeitsweise.

Als unabhängiger Verband fördern wir die Digitalisierung der Branche und insbesondere den Informationsaustausch mittels offener, herstellerneutraler Schnittstellen. buildingSMART steht für hohe Qualität bei BIM-Standards und Lösungen, bei denen die Anwender und ihre Arbeitsprozesse im Mittelpunkt stehen.

 
 
31. August 2018
Der Kommunikationswissenschaftler, Berater und Coach Professor Sami Sokkar sagt, kleine und mittelständische Unternehmen können ebenso wie Großunternehmen von Digitalisierung profitieren. Sie haben großen Unternehmen gegenüber einen Vorteil: Sie lernen schneller aus möglichen Fehlern und können ihre Erfahrungen agiler und effizienter umsetzen. So werden größenbedingte Nachteile auch im Zeitalter digitaler Methoden und Techniken durch die traditionellen Stärken des Mittelstandes kompensiert. Sami Sokkar wird den Keynote-Vortrag bei der Gründungsveranstaltung der neuen buildingSMART-Regionalgruppe Stuttgart am 27. September 2018 halten.
20. August 2018
Auf Initiative unseres Mitgliedsunternehmens Deutscher Holzfertigbau-Verband e. V. lädt buildingSMART Deutschland zu einem Roundtable "BIM und Holzbau" ein. Das Treffen findet am 23. Oktober 2018 von 10:00 Uhr bis ca. 15:30 Uhr im Steigenberger Hotel Berlin statt. Ziel des Roundtables ist es, den Bedarf für BIM-Vorstandardisierung im Holzbau zu klären und das weitere Vorgehen unter dem Dach von buildingSMART zu verabreden. Der Roundtable steht allen Interessenten offen - egal, ob buildingSMART-Mitglied oder nicht.
22. August 2018
Interview mit Ralf Kemper und Eduard Dischke von unserem Mitgliedsunternehmen KNH Rechtsanwälte zu den rechtlichen Aspekten des digitalen Planens und Bauen. Eduard Dischke ist Leiter der buildingSMART-Fachgruppe Recht. Die im Interview angesprochenen Themen sind teilweise auch Gegenstand unseres Thementags Recht - Rechtliche Herausforderungen in BIM-Projekten, der am 13. September 2018 in Essen stattfindet. Beide Experten sind an der inhaltlichen Gestaltung des Tagungsprogramms maßgeblich beteiligt.
 

Weitere News

buildingSMART-Termine

 
Sep
19
Mi
bS-RG Rheinland
Köln
16:30-19:00
Sep
19
Mi
Weimar
19.09.18-21.09.18
Sep
20
Do
Fachhochschule Erfurt
13:00-17:00
Sep
20
Do
Frankfurt am Main
14:00-17:00
Sep
20
Do
Frankfurt am Main
17:00-18:00
Sep
21
Fr
Dresden
09:00-16:30
Sep
21
Fr
Dresden
09:00-17:15
weitere Termine
News erstellen
News erstellen