Impressionen vom 23. buildingSMART-Forum am 23. Oktober 2019 in Berlin

 

Wie gelingt die digitale Transformation der Bauwirtschaft und welche Erfolgsfaktoren zählen dazu? Diesen Kernfragen des digitalen Wandels widmete sich das 23. buildingSMART-Forum am 23. Oktober 2019 in Berlin. In den drei themenbezogenen Foren “Technologie: Chancen der Zusammenarbeit in Common Data Environments (CDE)”, “Praxis: BIM in der Infrastruktur und Umsetzung des BIM-Stufenplans des BMVI” und “Transformation und Wandel: Die digitale Rendite abschöpfen – Erfahrungen und Rahmenbedingungen” berichteten namhafte Experten aus Praxis, Politik und Wissenschaft, wie BIM und Digitalisierung gelingen kann. Das 23. buildingSMART-Forum wurde von Dr. Thomas Welter, Geschäftsführer des Bunds Deutscher Architekten (BDA) moderiert.

Wir sagen herzlichen Dank an alle Besucherinnen und Besucher des 23. buildingSMART-Forum und freuen uns auf die nächsten Veranstaltungen mit Ihnen! 

Das Kompetenznetzwerk für BIM und die Digitalisierung der Bau- und Immobilienwirtschaft

 

Building Information Modeling (BIM) ist die digitale Arbeitsmethode für das Planen, Erstellen und Betreiben von Bauwerken. BIM basiert auf der aktiven Vernetzung aller Beteiligten über den gesamten Lebenszyklus eines Bauwerks. Für die damit verbundenen Prozesse und Schnittstellen sind klar definierte Absprachen und Standards erforderlich. Dafür engagiert sich buildingSMART Deutschland als Teil der internationalen buildingSMART-Bewegung seit über 20 Jahren. 

Als unabhängiger Verband fördern wir die Digitalisierung der Branche und insbesondere den Informationsaustausch mittels offener, herstellerneutraler Schnittstellen. buildingSMART steht für hohe Qualität bei BIM-Standards und Lösungen, bei denen die Anwender und ihre Arbeitsprozesse im Mittelpunkt stehen.

buildingSMART Deutschland steht als deutsches Chapter von buildingSMART International für IFC (Industry Foundation Classes), Model View Definition (MVD), Information Delivery Manual (IDM), buildingSMART Data Dictionary (bSDD), BIM Collaboration Format (BCF) oder Learning Outcome Framework "Professional Certification Program" (LOF) und unterstützt deren Weiterentwicklung. Im Fokus aller Bemühungen steht die zeitgemäße organisatorische, prozessuale und technische Unterstützung digitaler Prozesse in der gesamten Wertschöpfungskette Bau mit dem Ziel einer offenen, d. h. hersteller- und produktunabhängigen Arbeitsweise.

 
24. Oktober 2019
Bei der Jahresmitgliederversammlung am 22. Oktober 2019 haben die Mitglieder von buildingSMART Deutschland e.V. ein neues Präsidium gewählt. Das neue Präsidium umfasst erstmals 14 Sitze und repräsentiert paritätisch die sieben Mitgliederkategorien, die seit Neuestem in der Satzung verankert sind.
7. November 2019
Bei der Eröffnung des buildingSMART International Standards Summit in Peking (28.-31.10.2019) präsentierte Léon van Berlo, neuer Technical Director von buildingSMART International, seine Vision der zukünftigen Entwicklung des Datenschemas IFC, dessen Zusammenspiel mit dem buildingSMART Data Dictionary (bSDD) und die zukünftige Bedeutung der grafischen Modellierungssprache UML.
7. November 2019
Für seinen Beitrag bei der Entwicklung eines deutschen BIM-Standards im Rahmen der Richtlinienreihe VDI 2552 wurde unserem Vorstandsvorsitzenden Prof. Rasso Steinmann auf der Jahresversammlung der VDI-Gesellschaft Bauen und Gebäudetechnik Ende September 2019 in Dresden die VDI-Ehrenplakette verliehen.
 

Weitere News

26.05.16 Neu bei buildingSMART! ... Institut für Baubetrieb und Baubetriebswirtschaft (IBB) der Leibniz Universität Hannover
26.05.16 Neu bei buildingSMART! ... ODA Office for Digital Architecture GmbH aus Wien
26.05.16 Neu bei buildingSMART! ... HSR Hochschule für Technik Rapperswil
26.05.16 Neu bei buildingSMART! ... Cadwork Informatik Software GmbH aus Hildesheim
24.05.16 Danke! ... Letzte Sponsoren-Zusagen für Tag der Deutschen Bauindustrie
24.05.16 Vorbereitungstreffen buildingSMART-Regionalgruppe "Mitteldeutschland" am 3. Juni 2016
24.05.16 "Infrastruktur digital planen und bauen 4.0" am 7.-8. September an der THM in Gießen
23.05.16 14. BIM-Anwendertag ausgebucht! ... Jetzt schon Termin für 2017 vormerken!
23.05.16 Arbeitstreffen am 8. Juni in Essen: Jetzt noch anmelden!
20.05.16 bSI Awards 2016 - Bis Ende Juni Projekte einreichen!
17.05.16 Endspurt! ... Nur noch wenige Tickets für den 14. BIM-Anwendertag!
17.05.16 Anmeldung für Arbeitstreffen und Begleitprogramm für Mitglieder am Vortag des 14. BIM-Anwendertags
17.05.16 14. BIM-Anwendertag als Weiterbildung anerkannt
16.05.16 Danke! ... Weitere Sponsoren-Zusagen für Infostand beim Tag der Deutschen Bauindustrie
13.05.16 Weitere Interessenten für buildingSMART-Regionalgruppe "Mitteldeutschland" gesucht!
13.05.16 "BIM-Baumeister Österreich" offizielle buildingSMART-Fachgruppe
13.05.16 Neu bei buildingSMART! ... Universität Innsbruck, Arbeitsbereich "i3b" für Baubetrieb, Bauwirtschaft und Baumanagement
09.05.16 Förderprojekt BIMiD veröffentlicht BIM-Referenz-Bau-Prozess
29.04.16 Neue buildingSMART-Regionalgruppe: "Rhein-Main-Neckar"
21.04.16 Jetzt anmelden! ... Rahmenprogramm am Vortag des BIM-Anwendertages exklusiv für Mitglieder!
News erstellen
News erstellen