buildingSMART Deutschland


 

23.08.19

Guten Tag Christian Dorfwirth,

der heutige buildingSMART-Newsletter gibt mit einem Interview mit den beiden Leitern der buildingSMART-Fachgruppe Recht, Dr. Alexander Kappes und Eduard Dischke, einen ersten Vorgeschmack auf den am 18. September 2019 in Berlin stattfindenden buildingSMART-Thementag Recht. Neben den rechtlichen Aspekten rund um das Thema BIM, widmet sich der Thementag dem jüngsten HOAI-Urteil des EuGH und schaut über den Kanal auf das BIM-Vorreiterland Großbritannien. Noch ist eine Anmeldung möglich!

Mit dem Gründruck der VDI/bS 2552-11.3 “Schalungs- und Gerüsttechnik” wurde nach nur einer Sitzung ein Entwurf vom Arbeitskreis “BIM-Informationsaustauschanforderungen” unter Vorarbeit der gleichnamigen buildingSMART-Projektgruppe verabschiedet.

Dass die Themen für die BIM-Vorstandardisierung nicht ausgehen, beweist die auf Initiative von Laborbauspezialisten neu ins Leben gerufene buildingSMART-Projektgruppe “IFC4Lab”. Weitere Mitstreiter sind willkommen!

Auch in den nächsten Wochen und Monaten ist das Team von buildingSMART neben dem buildingSMART-Thementag und dem 23. buildingSMART-Forum in Berlin wieder auf vielen Veranstaltungen vertreten, bspw. auf der BIM EXPO 2019 in Hannover, auf der Intergeo 2019 in Stuttgart oder auf der BIM World in München. Wir freuen uns darauf, mit Ihnen dort ins Gespräch zu kommen und unseren Mitgliedern bei diesen und weiteren Veranstaltungen Tickets zu Sonderkonditionen anbieten zu können.

Wir wünschen Ihnen eine angenehme Lektüre und senden die besten Grüße aus der buildingSMART-Geschäftsstelle!


Weitere News, die aus Platzgründen nicht im Newsletter veröffentlicht werden können, finden Sie auf unserer Website unter Aktuelles.

Diese Nachricht wurde vom Portal https://www.buildingsmart.de versandt. Sie wollen unseren Newsletter nicht weiter erhalten? Abmelden

 

 
Interview mit Dr. Alexander Kappes (Kappes ipg GmbH) und Eduard Dischke (KNH Rechtsanwälte) zu rechtlichen Aspekten beim digitalen Planen und Bauen, zum EuGH-Urteil zur HOAI und zu den ersten juristischen Erfahrungen im BIM-Pionierland UK. Die beiden Leiter der buildingSMART-Fachgruppe Recht haben auch das Programm für den kommenden 2. buildingSMART-Thementag Recht ("Rechtliche Herausforderungen in BIM-Projekten") am 18. September 2019 in Berlin konzipiert und sind dort selbst auch als Referenten und Diskussionsteilnehmer beteiligt.
mehr...
 
Das Programm des 23. buildingSMART-Forums widmet sich in drei Themenforen zentralen Aspekten der Digitalisierung: 1. Schlüsseltechnologie Common Data Environment (CDE), 2. BIM-Stufenplan des BMVI sowie 3. Innovationsförderung und Digitale Rendite. Wir erwarten erneut hochkarätige Keynote-Vorträge aus Unternehmen, Wissenschaft und Politik sowie spannende Diskussionen mit unseren Teilnehmern und Gästen. Noch bis zum 15. September 2019 gibt es günstige Early-Bird-Tickets.
mehr...
 
Gut zwei Monate vor unserem 23. buildingSMART-Forum am 23. Oktober in Berlin erreichten uns weitere Sponsorenzusagen. Wir sagen herzlichen Dank!
mehr...
 
Mit dem "Professional Certification Program" bietet buildingSMART einen weltweit gültigen Qualitätsmaßstab für die berufliche Fortbildung von Kenntnissen und Kompetenzen in Building Information Modeling. Die in Deutschland gemeinsam mit dem VDI angebotene erste Stufe des Zertifikats ("Basiskenntnisse") nutzen bereits 24 Bildungseinrichtungen. Jetzt ist das Zertifizierungsprogramm auch für digitale Lernformen angepasst worden.
mehr...
 
Der Vorstand von buildingSMART Deutschland hat die Roundtable-Initiative vom 28. März 2019 in Düsseldorf jetzt formell zur buildingSMART-Projektgruppe "IFC4Lab" ernannt. In den nächsten ca. 1 1/2 Jahren will die Gruppe von Labor-Spezialisten (Planer, Bauausführende, Betreiber, Software- und Produkthersteller) die notwendigen Parameter für Labor-typische "TecBoxes" und deren Anschluss-Eigenschaften definieren. Weitere Mitstreiter sind willkommen!
mehr...
 
In der Rekordzeit von nur einer Sitzung wurde die Vorarbeit der buildingSMART-Projektgruppe "Schalungs- und Gerüsttechnik (Ortbetonbauweise)" unter Leitung von Prof. Dr.-Ing. Christoph Motzko (TU Darmstadt / GSV Güteschutzverband Betonschalungen Europa e.V.) vom Arbeitskreis VDI/buildingSMART 2552 Blatt 11 "BIM - Informationsaustauschanforderungen" als Unterblatt 3 im Entwurf verabschiedet. Das Heft liegt jetzt als sogenannter "Gründruck" vor und kann bis zum Ende der Einspruchsfrist am 31.01.2020 kommentiert werden.
mehr...
 
Hauptziel des Projektes ist eine qualifizierte deutsche Übersetzung aller Begriffe des IFC4-Schemas. Mittlerweile unterstützen uns bereits weit mehr als dreißig Fachleute aus dem gesamten deutschsprachigen Raum. Nach wie vor brauchen wir insbesondere Unterstützung für die Bereiche IfcElectricalDomain, IfcHvacDomain und IfcPlumbingFireProtectionDomain. Die bisherigen Ergebnisse sind bereits auf der buildingSMART-Techsite veröffentlicht. Bis zum nächsten buildingSMART International Standards Summit im Oktober 2019 in Peking soll das Projekt abgeschlossen sein.
mehr...
Hier finden Sie die nächsten Aktivitäten der buildingSMART-Regionalgruppen. Die Regionalgruppen laden zu Anwendertreffen, BIM-Stammtischen und Vortragsveranstaltungen rund um die Themen BIM und Digitalisierung der Bau- und Immobilienwirtschaft ein. Die Teilnahme steht in der Regel allen Interessierten offen - egal, ob Mitglied von buildingSMART oder nicht.
mehr...
 
Das IFC Road Project von buildingSMART International macht große Fortschritte. Vor Kurzem wurde das endgültige Konzeptmodell veröffentlicht. Bis Ende des Jahres sollen die IFC-Erweiterung (MVD) für die Implementierung und die Voraussetzungen für die Zertifizierung vorbereitet werden. Der Zeitplan ist mangels Ressourcen in Gefahr. buildingSMART International ruft daher Unternehmen auf, finanzielle Ressourcen zur Verfügung zu stellen.
mehr...
 
buildingSMART International hat seine Tech-Site neu aufgesetzt. Dort gibt es eine Vielzahl an nützlichen Informationen für Anwender, Entwickler und Softwarehersteller zu den wichtigsten buildingSMART-Standards; u. a. sind dort auch technische Spezifikationen dokumentiert. Ergänzt wird die Tech-Site durch ein "Forum", in dem technische Fragen sowohl von Einsteigern als auch von erfahrenen Anwendern und Bauinformatik-Experten diskutiert werden.
mehr...
 
Am 4. und 5. September 2019 veranstaltet das Institut für Baumanagement und Digitales Bauen der Leibniz Universität Hannover zum zweiten Mal die “BIM EXPO HANNOVER”. Gerne unterstützt buildingSMART Deutschland die Veranstaltung seines Mitglieds und präsentiert sich mit seiner Regionalgruppe im Ausstellungsbereich. Unseren Mitgliedern und Gästen steht ein Kontingent an Sondertickets zum Besuch der zweitägigen internationalen Tagung zur Verfügung.
mehr...
 
buildingSMART Deutschland ist auch in diesem Jahr wieder Kooperationspartner der Intergeo, der Fachmesse für Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement, die in diesem Jahr vom 17. bis 19. September 2019 in den Stuttgarter Messehallen stattfindet. Unser Verband präsentiert sich mit eigenem Stand und beteiligt sich mit drei Vorträgen am Vortragsprogramm. Für unsere Mitglieder halten wir kostenlose Tickets bereit.
mehr...
 
Die buildingSMART-Regionalgruppe Bayern und das Zentrum Digitalisierung Bayern organisieren gemeinsam eine bayernweite Veranstaltungsreihe rund um die Digitalisierung im Bauwesen. Die vierwöchige Veranstaltungsreihe beginnt Mitte September. Knapp 20 Veranstaltungen sind bereits bestätigt. Die Anmeldung ist jetzt möglich.
mehr...
 

EIPOS - Europäisches Institut für Postgraduale Bildung GmbH

4. Eipos-BIM-Forum am 27. September 2019 in Dresden: Sondertickets für Mitglieder
Am 27. September 2019 findet das 4. BIM-Forum des Dresdner Weiterbildungsanbieters Eipos statt. Schwerpunktthema ist "BIM im Infrastrukturbau". Für buildingSMART-Mitglieder gibt es Tickets zu Sonderkonditionen.
mehr...
 
buildingSMART Deutschland ist auch in diesem Jahr wieder Executive Partner der BIM World Munich, die am 26. und 27. November 2019 im Internationalen Congress Center ICM der Messe München stattfindet. Unser Verband präsentiert sich mit einem eigenen Stand und beteiligt sich mit Vorträgen in verschiedenen Break-Out-Sessions.
mehr...
 
Zu der zweitägigen Konferenz lädt der eco Verband unter dem Motto "Game of IT-Security" ins Phantasialand bei Köln ein. Im Zentrum stehen die Themenfelder Cybercrime, The Future of Security, sichere Identitäten und Infrastrukturen. buildingSMART bietet seinen Mitgliedern Sondertickets an.
mehr...
 
Welche Chancen und Herausforderungen bietet die Digitalisierung für die Projektentwicklung? Dieser Frage widmet sich das Fachsymposium des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen am 25. September 2019 an der Universität Mannheim. Die kostenlose Anmeldung ist ab sofort möglich.
mehr...
 
Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen bietet kleinen und mittelständischen Unternehmen der Bau- und Immobilienwirtschaft vielfältige Unterstützung, um den digitalen Wandel aktiv anzugehen. Auch in diesem Monat bieten verschiedene Veranstaltungen die Möglichkeit, sich gezielt mit dem Thema Digitalisierung zu beschäftigen und mit den Partnern des Kompetenzzentrums persönlich in Kontakt zu treten.
mehr...
 
Inros Lackner ist ein 1936 gegründetes Ingenieurbüro, das weltweit Architektur- und Ingenieurleistungen für öffentliche und private Auftraggeber erbringt. Kernbereiche des Unternehmens sind neben Gebäudeplanung und Projektsteuerung unter anderem Wasserbau und Hafenlogistik, Infrastruktur-, Energie- und Umweltplanung sowie Bau- und Genehmigungsmanagement.
mehr...
 
Die SCIA Software GmbH ist eine 2002 gegründete Handelsvertretung für Software im Bau- und Ingenieurwesen. Das Unternehmen vertreibt BIM-fähige Statik-Software, die bei Modellierung, Analyse, Planung und Detaillierung aller Arten von Konstruktionen unterstützt.
mehr...
 
Das Unternehmen CAD-Service für Architekten mit Sitz in Münster wurde 1993 gegründet und unterstützt Architekten von der strategischen Beratung bis zur operativen Unterstützung beim Anfertigen ihrer digitalen Gebäudemodelle in BIM-Projekten.
mehr...
 

Termine der nächsten Tage

Diese Nachricht wurde vom Portal https://www.buildingsmart.de versandt. Sie wollen unseren Newsletter nicht weiter erhalten? Abmelden

buildingSMART Deutschland e.V.
Geschäftsstelle
Tel +49 30 5557 1996-0
Fax +49 30 5557 1996-9

www.buildingsmart.de
geschaeftsstelle@buildingSMART.de