Kompetenzzentrum Planen und Bauen: Fachsymposium "Digitalisierung im Bestand"

10.04.19-11.04.19
Benediktbeuren

Beschreibung/Agenda

Das Teilzentrum Süd des Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrums Planen und Bauen, beheimatet am Fraunhofer-Institut für Bauphysik IBP, lädt Sie zu dem zweitägigen Fachsymposium „Digitalisierung im Bestand“ am 10. und 11. April 2019 im Kloster Benediktbeuern ein. Erleben Sie an Tag 1 den Einsatz innovativer digitaler Technologien, Werkzeuge und Methoden für das digitale Planen, Bauen und Betreiben im Gebäudebestand demonstriert anhand konkreter Anwendungsfälle im Kloster Benediktbeuern und diskutieren Sie mit den Experten. An Tag 2 erwarten Sie Vorträge zu weiteren aktuellen Fragestellungen in der Anwendung digitaler Technologien im Gebäudebestand, das Programm entnehmen Sie bitte unten. Die kostenfreie Veranstaltung richtet sich primär an Vertreter kleiner und mittelständischer Unternehmen sowie das weitere fachlich interessierte Publikum.

Weitere Informationen auf www.kompetenzzentrum-planen-und-bauen.digital.

 


buildingSMART Deutschland ist einer von insgesamt zwölf Partnern des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Planen und Bauen, um kleine und mittelständische Unternehmen bei der Digitalisierung zu unterstützen. Das neue Kompetenzzentrum wird gefördert vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie. buildingSMART Deutschland ist für die Querschnittsaufgabe “Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungsmanagement” verantwortlich.

Status

bestätigt