BIM Weeks | Bayern: Mehrwert durch BIM in der Tragwerksplanung

10.10.1918:00-21:30
München

Beschreibung/Agenda

Im Rahmen der BIM Weeks | Bayern miteinander + digital findet am 10. Oktober 2019 in München die Veranstaltung “Mehrwert durch BIM in der Tragwerksplanung” statt. Veranstalter und Gastgeber ist Zilch + Müller Ingenieure.

Die Veranstaltung richtet sich an private und öffenliche Bauherrn sowie an Architekten und Fachplaner. Den Auftakt bildet ein Vortrag des Gastgebers ZM-I zu digitalen Plaungsprozessen im Ingenieurbüro für Tragwerksplanung. Im Anschluss daran findet eine Posiumsdiskussion unter der Leitung von Bayika-Vorstandsmitglied Dr. Markus Hennecke mit Vertretern von privaten und öffentlichen Bauherrn sowie Architekten und Fachplanern statt. Thematisiert werden dabei die Erwartungen der Bauherrn und der Planenden an BIM.

Alle Informationen zu der Veranstaltung gibt es hier: Mehrwert durch BIM in der Tragwerksplanung.

Hier geht es zur gesamten Programmübersicht und zur Anmeldung: www.bimweeks.de
 


BIM Weeks | Bayern miteinander + digital ist eine vierwöchige bayernweite Veranstaltungsreihe rund um die Digitalisierung im Bauwesen, organisiert von der buildingSMART-Regionalgruppe Bayern und dem ZD.B Zentrum Digitalisierung Bayern. Die gut 20 Veranstaltungen sind über ganz Bayern verteilt und beleuchten praxisnah die Herausforderungen und Chancen der Digitalisierung im lokalen Kontext. Veranstalter und Gastgeber sind Planungsbüros, Bauunternehmen, FM-Dienstleister, Softwarehäuser, Hochschulen und Forschungseinrichtungen, Verbände, Kammern und Behörden, die in ihrer jeweiligen Region als kompetente Ansprechpartner zur Verfügung stehen – darunter viele Mitglieder von buildingSMART Deutschland in Bayern.

Status

bestätigt