BIM Weeks | Bayern: Integration von BIM in die Steuerung von Infrastruktur- und Hochbauprojekten

25.09.1917:00-20:00
München

Beschreibung/Agenda

Im Rahmen der BIM Weeks | Bayern miteinander + digital findet am 25. September 2019 in München die Veranstaltung “Integration von BIM in die Steuerung von Infrastruktur- und Hochbauprojekten” statt. Veranstalter und Gastgeber ist die Drees & Sommer München GmbH.

Der disruptive Einfluss von BIM auf den Planungsprozess ist den meisten Akteuren mittlerweile hinlänglich bekannt. Aber auch im Maschinenraum der Projekte sind Auswirkungen greifbar, die hohe Potentiale bergen und darüber neuartige Begehrlichkeiten erzeugen können. Bei der Veranstaltung wird aufgezeigt, was bei einem BIM-basierten Ablauf aus Sicht einer Projektsteuerungsgesellschaft erforderlich ist und welche Möglichkeiten hieraus für alle Beteiligten erwachsen. 

Alle Informationen zu der Veranstaltung gibt es hier: Integration von BIM in die Steuerung von Infrastruktur- und Hochbauprojekten.

Hier geht es zur gesamten Programmübersicht und zur Anmeldung: www.bimweeks.de
 


BIM Weeks | Bayern miteinander + digital ist eine vierwöchige bayernweite Veranstaltungsreihe rund um die Digitalisierung im Bauwesen, organisiert von der buildingSMART-Regionalgruppe Bayern und dem ZD.B Zentrum Digitalisierung Bayern. Die gut 20 Veranstaltungen sind über ganz Bayern verteilt und beleuchten praxisnah die Herausforderungen und Chancen der Digitalisierung im lokalen Kontext. Veranstalter und Gastgeber sind Planungsbüros, Bauunternehmen, FM-Dienstleister, Softwarehäuser, Hochschulen und Forschungseinrichtungen, Verbände, Kammern und Behörden, die in ihrer jeweiligen Region als kompetente Ansprechpartner zur Verfügung stehen – darunter viele Mitglieder von buildingSMART Deutschland in Bayern.

Status

bestätigt