Kooperation von buildingSMART International und eCl@ss


Beide Organisationen haben vereinbart, ihre Standardisierungsbemühungen zu bündeln und so die digitale Transformation der Bau- und Immobilienwirtschaft zu beschleunigen. Bei eCl@ass wurde dafür eine eigene Task-Force für die Baubranche etabliert, die von führenden und weltweit tätigen Unternehmen unterstützt wird, um mit hoher Konsequenz die Strategie der offenen Standards weiter voranzubringen.

eCl@ss ist ein branchenübergreifender und international normenkonformer Datenstandard und ermöglicht die Klassifizierung und eindeutige Beschreibung von Produkten und Dienstleistungen. Mehr als 3.500 Unternehmen weltweit nutzen den Datenstandard bereits für die Klassifizierung und Beschreibung ihrer Produkte und Dienstleistungen.

Durch die mit buildingSMART geschlossene Vereinbarung werden die Arbeiten beider Organisationen an offenen Standards für die Bau- und Immobilienwirtschaft deutlich beschleunigt. buildingSMART setzt – ebenso wie eCl@ss – als Standardisierungsorganisation ganz auf offene Standards bei der digitalen Darstellung und dem Austausch von Gebäudedaten und -informationen. Mit dem buildingSMART Data Dictionary (bSDD) stellt buildingSMART International weltweit eine Plattform für Normen, Definitionen, Eigenschaften und eindeutige digitale Identifikationsmerkmale zur Verfügung. Planer, Architekten, Bauherren und Gebäudenutzer sowie Betreiber können künftig weltweit auf die dedizierten Daten von eCl@ss und buildingSMART zugreifen.

Testweise sind bereits die in eCl@ss verfügbaren Klassen, Merkmale und Werte in das bSDD integriert worden. Ziel ist, sukzessive alle für das Bauwesen relevanten eCl@ss-Datenstrukturen in das bSDD zu integrieren. Führende Unternehmen aus der Baubranche wie Siemens, Schneider Electric, Hager, Strabag und Würth – die meisten von ihnen sind auch Mitglied bei buildingSMART – führen ihre Kompetenzen zusammen, um die Arbeit an offenen Standards für die Digitalisierung der Bau- und Immobilienwirtschaft voranzutreiben.


09.08.18
 

buildingSMART Deutschland Preis 2019

Jetzt mit eigenem BIM-Projekt bewerben!

Ihre Aufgaben

20.09.19

20:04 23. buildingSMART-Forum: Digitalen Wandel mitgestalten
19:43 Verein
19:38 Mitgliederversammlung beschließt Paritätisches Präsidium
19:29 bS-Geschäftsordnung_Regionalgruppen_Vers.-2.0_06-05-2019
19:27 Wahlordnung-zur-Präsidiumswahl_Vers.-1.0_19-09-2019.pdf
19:24 Satzung_Vers._19-09-2019.pdf
17:42
17:31 buildingsmart-39-web.jpg
11:41 Präsentation_AR-Bau_26102017.pdf
11:41 Protokoll_bS-AR_Bau-Berlin-26.10.2017.pdf

Alle Nutzer

Röder, Dirk
Pottharst, Jens
Marx, Wilma
Eickhoff, Gordon
Lackner, Reinhard
Mirbek Bekboliev
Gunther Wölfle

Mitglieder-Zugang

Login

Passwort


Sie sind nicht eingeloggt.

Support von der Plattform

Damit wir Ihnen aus der Ferne helfen können, laden Sie bitte folgende App herunter und nehmen mit uns vorher Kontakt auf:

Windows: Jetzt starten!
Apple: Jetzt starten!

buildingSMART-Termine

 
Sep
20
Fr
Handwerkskammer Dresden
13:00-17:00
Sep
24
Di
Koordinierungskreistreffen der Regionalgruppe Oberrhein
Neustadt
16:00-18:30
Sep
24
Di
Sep
24
Di
Sep
25
Mi
Frankfurt am Main
10:00-17:00
Sep
25
Mi
weitere Termine
Verein
23. buildingSMART-Forum: Digitalen Wandel mitgestalten
buildingsmart-39-web.jpg
Präsentation_AR-Bau_26102017.pdf
bS-Geschäftsordnung_Regionalgruppen_Vers.-2.0_06-05-2019
Mitgliederversammlung beschließt Paritätisches Präsidium
Satzung_Vers._19-09-2019.pdf
mehr
Wahlordnung-zur-Präsidiumswahl_Vers.-1.0_19-09-2019.pdf
Protokoll_bS-AR_Bau-Berlin-26.10.2017.pdf