Neue Persönliche Mitglieder bei buildingSMART!

(c) buildingSMART Deutschland / eventfotograf.in

Parallel zum anhaltend großen Zuspruch von Unternehmen, Öffentlichen Einrichtungen und Hochschulen wird auch für Privatpersonen eine Persönliche Mitgliedschaft bei buildingSMART Deutschland immer attraktiver. Um auch diese Mitglieder von Anfang an in das buildingSMART-Netzwerk einzubinden, heißen wir in unserem Newsletter regelmäßig auch unsere neuen Persönlichen Mitglieder willkommen.

Unsere neuesten Persönlichen Mitglieder sind:

  • Jens-Uwe Ambos aus Berlin (Planer, Berater, Auftraggeber, Bauherr)
  • Prof. Dr. Martin Betzler aus Buxtehude (Planung, Forschung und Lehre)
  • Jelde Borgmann aus Oldenburg (Planung, Vermessung)
  • Christian Esch aus Hamburg (BIM-Berater, sonstiger Dienstleister)
  • Andreas Dirks aus Oldenburg (Planung)
  • Manfred Discher aus Magdeburg (Planung)
  • Dr. Matthias Frost aus Heidelberg (sonstiger Dienstleiter) 
  • Jost Glaeseker aus Oldenburg (Planung)
  • Karina Helbig aus Brake (Unterweser) (Planung)
  • Dennis Hansel aus Ovelgönne (Planung)
  • Thomas Hansel ​aus Ovelgönne (Planung)
  • Karsten Kemper aus Oldenburg (Planung)
  • Thomas Klakus aus Osnabrück (Planung)
  • Andreas Kunz-Schleich aus Frankfurt (Dienstleister)
  • Werner Leyh aus Pfullingen (Bim-Berater, sonstiger Dienstleister, Forung/Lehre, Aus- und Weiterbildung)
  • Thomas Lehmann aus Aachen (Planung, Forschung, Aus- und Weiterbildung)
  • Joel Müller aus Hamburg (Dienstleister)
  • Heiner Norrenbrock aus Friesoythe (Planung)
  • Ursula Oltmanns aus Oldenburg (Planung)
  • Michael Röben aus Markhausen (Planung)
  • Christine Vöhringer-Gampper aus Bremen (Rechtsanwältin)

Wir heißen alle neuen Persönlichen Mitglieder herzlich willkommen und freuen uns auf regen Austausch und eine gute Zusammenarbeit!

Viele Persönliche Mitglieder von buildingSMART Deutschland finden Sie bereits hier in unserem Mitgliederverzeichnis.
 


Persönliche Mitglieder genießen alle Vorteile einer Ordentlichen Mitgliedschaft bei buildingSMART. Sichtbar werden sie im Verband allerdings nur als Privatperson.


12.10.18