Noch bis 15. Januar 2019 Early-Bird-Tickets sichern!


Noch bis 15. Januar 2019 gelten besonders attraktive Frühbucher-Preise für Schnellentschlossene, die entweder den viertägigen buildingSMART International Standards Summit einschl. Welcome Dinner (25. bis 28. März) und/oder den 17. Anwendertag von buildingSMART Deutschland einschl. Abendempfang (29. März 2019) besuchen möchten.

www.buildingsmart2019.de  Besonders wichtig war den Organisatoren, ein möglichst einfaches und dennoch attraktives Ticket-Preissystem für alle Programmteile dieser intensiven und herausragenden buildingSMART-Veranstaltungen in der letzten März-Woche 2019 zu entwickeln.

Abgesehen von den Frühbucher-Paketen verabschiedet sich buildingSMART Deutschland von komplizierten Ticket-Kombinationen und führt ein einfaches und nachvollziehbares Rabattsystem ein: jeder Veranstaltungstag bzw. jedes -Element (bspw. “Welcome Dinner”) werden als Modul aufgefasst – je mehr Module gebucht werden, desto höher ist der Rabatt. Wer also beispielsweise am ersten Tag am Eröffnungsplenum des buildingSMART International Standards Summits (1. Modul) und am anschließenden Welcome Dinner (2. Modul) teilnehmen möchte, erhält 10 Prozent Rabatt. Wer zusätzlich beispielsweise den Anwendertag als 3. Modul dazu bucht, der erhält 15 Prozent Rabatt. Maximal sind 25 Prozent Preisnachlass (ab 5. Modul) möglich.

Tickets können sowohl für den buildingSMART International Standards Summit, für das internationale Rahmenprogramm “BIM at it’s Best” (Dienstag und Mittwoch) sowie für den 17. buildingSMART-Anwendertag gekauft werden.

Wer ein Frühbucher-Ticket kauft, hat die Wahl zwischen

  1. buildingSMART International Standards Summit (25.-28. März 2019), einschl. Welcome Dinner (25. März 2019) und internationales Rahmenprogramm “BIM at it’s Best”
  2. 17. buildingSMART-Anwendertag (29. März 2019), einschl. Abendempfang (28. März 2019) oder
  3. Kombination aus beidem.

Tickets können ab sofort über folgenden Link bestellt werden: www.buildingsmart2019.de


19.12.18