Rückblick: “Treffpunkt BIM” der buildingSMART-Regionalgruppe Ostwestfalen-Lippe Münster Osnabrück

Galerie
2 Bilder

Etwa achtzig BIM-Interessierte folgten der Einladung zum 2. "Treffpunkt BIM" unserer buildingSMART-Regionalgruppe Ostwestfalen-Lippe Münster Osnabrück am 9. April 2019 am Campus Haste der Hochschule Osnabrück. Im Mittelpunkt standen Informationen und Diskussionen rund um Building Information Modeling.

Begrüßt wurden die Teilnehmer von Dr. Ilona Brückner, Mitarbeiterin im Studienbereich Landschaftsarchitektur der Hochschule Osnabrück und Sprecherin der Regionalgruppe, die neben der kurzen Vorstellung der Regionalgruppe auch über die Strategie zur Einführung von Digitalisierung und BIM in Forschung und Lehre innerhalb ihres Studienbereichs berichtete.

Der anschließende Auftaktvortrag widmete sich “BIM-Implementierung – Aktivitäten des Bundes und des Landes NRW”. Referent war Arnim Spengler, Sprecher des BIM Cluster NRW. Er stellte unter anderem die europäischen Anforderungen heraus und ermöglichte einen Blick hinter die Kulissen.

Im zweiten Vortrag gab der Architekt und BIM-Manager Michael Ferling vom Bauunternehmen Köster GmbH anhand konkreter Projekte Einblicke in die BIM-Praxis in seinem Unternehmen und hob dabei die Vorteile der neuen Planungsmethode hervor.

Die spannenden Themen gaben Anlass zu Fragen und Diskussionen, die im Anschluss im Foyer beim Kennenlernen und Networking ihre Fortsetzung fanden.

Weitere Treffen der Regionalgruppe Ostwestfalen-Lippe Münster Osnabrück sind in diesem Jahr noch für September und Dezember geplant.


Auf der buildingSMART-Website der Regionalgruppe Ostwestfalen-Lippe Münster Osnabrück gibt es die Möglichkeit, sich für den E-Mail-Verteiler und für die Slack-Gruppe zu registrieren: 
www.buildingsmart.de/bim-regional/rg-owl-ms-os


23.04.19