Rechtliche Themen beim BIM Café der Regionalgruppe Rheinland


Am 4. April war die buildingSMART-Regionalgruppe Rheinland zu Gast bei den Rechtsanwälten CMS-Hasche Siegle in Köln. Die für Wochen im Voraus ausgebuchte Veranstaltung stand ganz im Zeichen rechtlicher Themen rund um den digitalen Planungs- und Bauprozess.

Zunächst erläuterte Herr Christian Richert vom Ingenieurbüro IDK den frisch publizierten Band 11 der Schriftenreihe des AHO „Leistungen BIM- die BIM-Methode im Planungsprozess der HOAI”. Herr Richert konnte als Mitglied des Autoren-Gremiums nicht nur vom Inhalt, sondern auch vom Entstehungsprozess des neuen Bandes berichten.

Im 2. Vortrag der Veranstaltung sprach Herr Krause, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht und Partner im Unternehmen des Gastgebers, über juristische Implikationen des digitalen Miteinanders. Der Titel seines Vortrags lautete „Mit- oder doch gegeneinander?“ Seine Thesen über den Umgang mit Behinderungsanzeigen und Bedenkenanmeldungen im BIM-Prozess waren im Nachgang Gegenstand einer lebhaften Diskussion mit den Gästen.

Mit einem atemberaubenden Blick auf Hafen und Dom endete der anregende Abend dann bei guten Wein und leckeren Tapas.


23.05.19
 

buildingSMART-Termine

 
Sep
4
Mi
Sep
9
Mo
Sep
10
Di
Kreuztal (NRW)
09:00-17:00
Sep
11
Mi
Sep
11
Mi
Berlin
11.09.19-13.09.19
Sep
16
Mo
Hamburg, Norddeutscher Regatta Verein
15:00-19:30
weitere Termine