2. buildingSMART-Roundtable „BIM und Großküchenplanung“ am 28. November 2019 in Frankfurt a. M.

(c) AdobeStock

Unter dem neutralen Dach unseres Verbandes wollen sich Vertreter unterschiedlicher Unternehmen und Organisationen darüber austauschen, welchen Bedarf es für Open-BIM-Standardisierung für Großküchenplanung gibt. Beim 2. Roundtable am 28. November 2019 beim HKI Industriverband in Frankfurt a. M. sollen die Voraussetzungen für die Gründung einer Fachgruppe geschaffen werden. Der Roundtable steht auch Nicht-Mitgliedern offen.

Auf Initiative einiger unserer Mitglieder laden wir Architekten und Fachplaner, Hersteller, Softwarehäuser und Forschungseinrichtungen zum 2. Roundtable "BIM und Großküchenplanung" ein.

Nachdem beim ersten Roundtables im März 2019 in Düsseldorf der grundsätzliche  Standardisierungsbedarf geklärt wurde, geht es beim zweiten Treffen darum, die Voraussetzungen für die Gründung einer Fachrguppe zu schaffen. Als zukünftige Handlungsfelder für die Fachgruppe zeichnen sich derzeit ab:

  • Austausch zwischen Fachplanern, Geräteherstellern, Softwareherstellern für Großküchenplanung – sowie mit angrenzenden Gebieten wie Labor und Krankenhaus
  • Identifikation der Chancen und Herausforderungen für die Standardisierung 
  • Einbindung der schon vorhandenen Parameterliste für den Datenaustausch
  • Erarbeitung eines Information Delivery Manual (IDM) für Großküchenplanung
  • Anpassung des IFC4 Properties auch für die Großküche

Die Initiative für den Roundtable “BIM und Großküchenplanung” geht aus von 

  • Roberto Assi und Frank Wagner, FCSI Deutschland und Österreich 
  • Christian Schleupner, Profi- tabel Resultants / Verband der Fachplaner
  • Tilo Reinboth, 123dworld/BCS CAD + Information Technologies
  • Fabian Anzmann, HKI Industrieverband

2. Roundtable "BIM und Großküchenplanung"
Donnerstag, 28. Novermber 2019
10:00 Uhr – 16:00 Uhr
HKI Industriverband, Lyoner Str. 9, D-60528 Frankfurt a. M.


Die Teilnahme ist kostenlos und steht auch Nichtmitgliedern offen.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt; eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich.

Bei Interesse melden Sie sich hier zur Teilnahme an: Anmeldung
[Mittlerweile ist das Arbeitstreffen KOMPLETT AUSGEBUCHT. Bitte beachten Sie die Nachberichterstattung im nächsten Newsletter.]

Interessierte Gäste (Nicht-Mitglieder) melden sich bitte per E-Mail bei unserem Mitarbeiter Mirbek Bekboliev. Bitte beschreiben Sie in diesem Fall in wenigen Sätzen Ihren beruflichen Hintergrund und Ihre Motivation.

Bitte beachten Sie: Für die Mitarbeit in unserer zukünftigen Fachgruppe "Großküchenplanung" ist die Mitgliedschaft bei buildingSMART Deutschland erforderlich. Weitere Informationen zu den Vorteilen einer Mitgliedschaft finden Sie auf www.buildinbgSMART.de. Auskunft erteilt gerne auch unsere Gerschäftsstelle: geschaeftsstelle[at]buildingSMART.de 


19.11.19