ESSENSE: Team Partner Treffen in Jaén


Am 11. und 12. November fand in Jaén in Spanien das dritte Arbeitstreffen für das im Rahmen des Erasmus+-Programm finanzierte EU-Projekt "ESSENSE" statt. buildingSMART Deutschland ist einer von sieben Partner, die bis Projektende 2021 ein komplettes Bildungsangebot für Hochschulen und Weiterbildungsanbieter erarbeiten, in dem die Themen Building Information Modeling mit "Active Assisted Living" (auch: "Ambient Assisted Living" - kurz: AAL) kombiniert werden.

Das Arbeitstreffen fand bei einem der spanischen Partner (AgeingLab) in der Nähe der andalusischen Stadt Jaén statt. Im Zentrum der zwei Tage standen die Präsentationen einer “Lehrphilosophie” und des “Joint Curriculums”, in dem die Struktur und groben Inhalte des Hochschulprogramms festgelegt wird. Die Validierung dieses Joint Curriculums durch relevante Stakeholder ist für Anfang Dezember 2019 vorgesehen.

Inhaltlich diskutierten die Partner aus Spanien, Deutschland, Mazedonien und Slowenien die Anforderungen der kollaborativen Lernplattform, auf der ESSENSE das Ausbildungsprogramm mit didaktischen Materialien wie bspw. Lernvideos anbietet. Der didaktische Inhalt des Curriculuns nahm einen weiteren Schwerpunkt des Treffens ein. Insgesamt werden fünf Module zu Themen wie “Basic Concepts of BIM”, “Needs of the senior citizens and their caretakers” oder “Smart Housing and Ambient Assisted Living principles” entwicklelt.

Für buildingSMART Deutschland stellten Janine Altmann und Thomas Köpp vor Ort die nächsten Aktivitäten für den sogenannten “Blueprint” (Marketingplan) für die öffentlichkeitswirksame Verbreitung des Projekts vor.


Wir danken AgeingLab und den Projektpartnern für die tolle Organisation und das erfolgreiche Treffen!

Weitere Informationen zu dem Projekt sowie die Möglichkeit, den Newsletter zu abonnieren, erhalten Sie auf der Webseite ESSENSE-project.eu.

Bei Fragen und Interesse an dem Projekt stehen Ihnen Janine Altmann und Thomas Köpp gerne zur Verfügung.
 


ESSENSE: Education Supporting Smart Environments for Seniors


15.11.19