Termin: 18. buildingSMART Forum 2014 am 13. November in Berlin


Am Donnerstag, 13. November 2014 findet das
18. buildingSMART Forum, das seit vielen Jahren zu den wichtigsten BIM-Veranstaltungen (Building Information Modeling: Gebäudedatenmodellierung) in Deutschland gehört, statt. Veranstaltungsort ist das Haus der Kulturen der Welt in Berlin.

Eine effiziente Informationsverarbeitung der Beteiligten und die Vernetzung aller planungsrelevanten Aspekte wird in den komplexer und werdenden Planungs- und Entwicklungsprozessen immer wichtiger, Die Bedeutung von BIM und das Interesse der Branche wachsen kontinuierlich. Davon geht das Veranstaltungsteam nicht zuletzt auf Grund des außerordentlichen Erfolges des letzten Forums 2013 aus.
Auch Alexander Dobrindt, Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, befürwortet die neue Arbeitsmethode (u.a. Information vom 19.5.2014) und deren Einführung in Deutschland, erste Maßnahmen sind bereits in Vorbereitung. Der thematische Schwerpunkt des kommenden buildingSMART Forums 2014 liegt daher auf konkreten Herausforderungen, die mit dem Wandel der Baukultur in der Praxis auf Planer und Projektentwickler  zukommen werden. BIM spielt dabei eine zentrale Rolle.

In Berlin berichten hochkarätige internationale Referenten aus unterschiedlichen Bereichen der Planung und Entwicklung über ihre Erfahrungen in der Anwendung von BIM, darunter:
  • Adam Matthews - Head of EU & International Relations BIM Task Group / UK
  • Michael Thydell - BIM Strategist Swenco / Schweden
  • Jean-Luc Perrin - Direktionsstab Felix-Platter-Spital / Schweiz
  • Anne Muschik - Advisor, Ernst & Young Real Estate GmbH
 
Moderator ist Dr. Thomas Welter, der Bundesgeschäftsführer Bund Deutscher Architekten. Das besondere Ambiente des Haus der Kulturen der Welt bietet einen idealen Rahmen für Gespräche und Networking.

Aktuelle Details und die Möglichkeit zur Online-Anmeldung gibt es unter buildingsmart.de
---------------
Pressevertreter sind herzlich eingeladen! Bitte wenden Sie sich wegen Ihrer Akkreditierung an: Büro txt&pr I Heike Kappelt  I Email heike.kappelt(at)txt-pr.com
---------------
Hauptsponsoren der Veranstaltung: Autodesk, Nemetschek Allplan, Graphisoft, Computerworks
Weitere Sponsoren: Dlubal, RIB, Hilti, DDS-CAD, Sofistik, Obermeyer Planen+Beraten, B.I.M.M. Building Information Model Management
Kooperationspartner: Bundesverband Bausoftware, VDI, VBI, BIMiD, Hauptverband der Deutschen Bauindustrie

 Alle Angaben Stand 10.9.2014. Änderungen und Ergänzungen vorbehalten.


buildingSMART e.V.
buildingSMART e.V ist das Kompetenzzentrum für BIM im deutschsprachigen Raum und hat als Chapter von buildingSMART International das Ziel, das Planen, Bauen und Bewirtschaften von Bauwerken mittels effizienter Methoden durchgängiger Informationsverarbeitung zu verbessern. Im Mittelpunkt steht Building Information Modeling (BIM) als neue Methode auf der Basis digitaler Bauwerksmodelle. Für eine offene BIM Anwendung konzipiert und zertifiziert buildingSMART Standards wie IFC, entwickelt Anforderungsprofile für neue Prozesse, Rollen und Leistungsbilder und definiert Bildungsstandards. Der Verein steht allen am Bau beteiligten Personen, Firmen und Institutionen offen. Mehr Informationen unter www.buildingsmart.de

Ansprechpartner für die Presse
Büro txt&pr  I Heike Kappelt  I Email heike.kappelt(at)txt-pr.com 
(Im Falle einer Veröffentlichung freuen wir uns über einen Beleg an txt&pr)



09.09.14
 

buildingSMART-Termine

 
Mär
21
Do
München, NavVis GmbH, Blutenburgstraße 18, 80636 München
17:30-21:00
Mär
25
Mo
Hilton Düsseldorf, Georg-Glock-Straße 20, 40474 Düsseldorf
25.03.19-28.03.19
Mär
28
Do
Hilton Düsseldorf Georg-Glock-Straße 20, 40474 Düsseldorf
10:00-23:00
Mär
28
Do
Düsseldorf, Hilton
16:30-18:30
Mär
28
Do
Düsseldorf, Hilton
18:30-23:00
Mär
29
Fr
Hilton Düsseldorf Georg-Glock-Straße 20, 40474 Düsseldorf
10:00-17:00
weitere Termine