Aktionsplan der Bundesregierung: Erst planen, dann bauen

(c) Fotolia - Irina Fischer

Mit einem Aktionsplan will die Bundesregierung künftig die Planung und Durchführung von öffentlichen Großbauprojekten verbessern. Das Bundeskabinett hat dem bei seiner Sitzung am 09.12.2015 zugestimmt. Der Aktionsplan geht unmittelbar auf die Empfehlungen der Reformkommission Großprojekte unter Leitung des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur zurück. Einer der zukünftigen Handlungsschwerpunkte: "Systematischer Einsatz digitaler Planungsmethoden im Baubereich".



Hier die Bekanntgabe durch das Bundeskanzleramt vom 09.12.2015. 

Hier gibt es nähere Informationen zur Reformkommission Großprojekte unter Leitung des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur BMVI. Beim “BIM-Gipfel” am 15.12.2015 im BMVI wird Bundesminister Alexander Dobrindt persönlich den im Auftrag des BMVI von der planen-bauen 4.0 GmbH erarbeiteten BIM-Stufenplan vorstellen.

Im Rahmen des begleitenden Vortragsprogramms werden an diesem Tag auch Vertreter von VW Financial Services über ihre Erfahrungen beim BIM-Referenzobjekt in Braunschweig berichten. Hier geht es zum “BIM-Gipfel” am 15.12.2015.
 

09.12.15
 

Mitglieder-Zugang

Login

Passwort


Sie sind nicht eingeloggt.

buildingSMART-Termine

 
Jul
17
Di
München, Oskar von Miller Forum
17:00-21:00
Sep
12
Mi
Technische Hochschule Mittelhessen, Gießen
12.09.1810:00-13.09.1817:00
Sep
13
Do
Sep
14
Fr
Dresden, Handwerkskammer
13:00-17:00
Sep
19
Mi
bS-RG Rheinland
Köln
16:30-19:00
weitere Termine