buildingSMART Anwendergruppe gegründet


BIM ist die wegweisende Planungsmethode in der Baubranche und ist bereits heute in vielen Planungsbüros und Baufirmen im Einsatz. Die Anwender von BIM erfüllen dabei täglich oft sehr vielfältige Aufgaben, die neben neue Methoden und Prozessen in der Planung auch neue Wege in der Kommunikation und dem Datenaustausch zwischen allen Beteiligten erfordern.

Mit der Gründung der deutschsprachigen BIM Anwendergruppe am 31. Mai 2011 beim 7. BIM Anwendertag in Oldenburg trägt buildingSMART e.V. dieser Entwicklung Rechnung und unterstützt die Anwender in diesem Änderungsprozess aktiv.

Ein Vorteil für Mitglieder der Anwendergruppe ist die nationale Vernetzung von innovativen Firmen über die unterschiedlichen Disziplinen und Fachbereiche der Bauwirtschaft. Darüber hinaus bietet die internationale Vertretung durch die International User Group (IUG) ein Sprachrohr bei den Software-Herstellern und eine Einflussnahme bei der weiteren Gestaltung von buildingSMART openBIM-Standards wie IFC für Daten und Schnittstellen, IDM für Prozesse und Qualitätsanforderungen und IFD für Begriffe und Klassifikationen.

Neben regelmäßigen Treffen der Anwendergruppe bieten die BIM Anwendertage eine weitere Möglichkeit, Erfahrungen im Bereich BIM zu präsentieren und sich mit anderen Anwendern auszutauschen. Die BIM Anwendergruppe ist aktiv in die Gestaltung der Anwendertage eingebunden.

Die Anwendergruppe von buildingSMART e.V. steht allen buildingSMART Mitgliedern offen, die ein besonderes Interesse an der Anwendung und Weiterentwicklung von openBIM Methoden und Standards zur Lösung von unternehmensspezifischen Aufgaben haben bzw. Vorteile daraus ableiten können. Sie sollten jedoch keine direkten wirtschaftlichen Interessen in der Entwicklung und dem Verkauf von dedizierter Software haben. Die Interessen der Softwarefirmen vertritt die nationalen Implementierungsgruppe und international die Implementation Support Group (ISG).

31.05.11
 

buildingSMART-Termine

 
Sep
19
Mi
bS-RG Rheinland
Köln
16:30-19:00
Sep
19
Mi
Weimar
19.09.18-21.09.18
Sep
20
Do
Fachhochschule Erfurt
13:00-17:00
Sep
20
Do
Frankfurt am Main
14:00-17:00
Sep
20
Do
Frankfurt am Main
17:00-18:00
Sep
21
Fr
Dresden
09:00-16:30
Sep
21
Fr
Dresden
09:00-17:15
weitere Termine