15. BIM-Anwendertag: Weitere Programmdetails


Für den 15. BIM-Anwendertag am 9. Mai 2017 in Mainz stehen erste Programmdetails fest. Über zwanzig der knapp dreißig Vorträge sind mittlerweile bestätigt. Besonders günstige Early-Bird-Tickets gibt es noch bis zum 17. März 2017.

Unter anderem haben für den 15. BIM-Anwendertag einen Vortrag zugesagt:

  • Prof. Rasso Steinmann, iabi Institut für angewandte Bauinformatik / buildingSMART e.V.
  • Dr.-Ing Thomas Liebich, AEC3 Deutschland GmbH / buildingSMART e.V.
  • Prof. Hans-Georg Oltmanns, Oltmanns un Partner GmbH / buildingSMART e.V.
  • Jakob Przybylo, BIM & Digitale Transformation / buildingSMART e.V.
  • Walter Muck, Muck Ingenieure Ingolstadt
  • Nicodemus Jansson, WTM Engineers GmbH
  • Andraes Kohlhaas, GSP Network GmbH
  • Sven-Eric Schapke, Think Project! GmbH
  • Bernhard Heilmeier, Unternehmensgruppe Klebl
  • Thomas Haustein, Bau-Consult Hermsdorf
  • Georg Reitschmidt, THM Mittelhessen
  • Ralf Kiryk, Bundesverband der Deutschen Heizungsindustrie e.V.
  • Ralf Kemper, KNH Rechtsanwälte
  • Jelde Borgmann, Jade Hochschule
  • Stefan Kögl, Siemens Real Estate und Marc Heinz, Vrame Consult GmbH
  • Heiner Norrenbrock, OP Engineers
  • Dereje Alemu, HDR TMK Planungsgesellschaft mbH
  • Jörg Ziolkowski, ASTOC Architekten
  • Andreas Pilot, Angela Fritsch Architekten GmbH
  • Prof. Markus Nöldgen, TH Köln und Dr.-Ing. Andreas Bach, Schüßler-Plan Ingenieurgesellschaft mbH
  • Prof. Dr. Jörg Schaller, Prof. Schaller UmweltConsult psu
  • Wolfgang Müller, EU-Förderprojekt “eeEmbedded” / RIB Information Technologies GmbH
  • u.a.

Hier geht es zu Programdetails und Anmeldung.
 

Vorschläge für eigene Vorträge einreichen!
Noch bis Anfang März sind unsere Mitglieder aufgefordert, Vorschläge für eigene ca. 20- bis 25-minütige Vorträge aus der BIM-Praxis einzureichen. Interessenten senden bitte ihren Vorschlag per Mail mit einer kurzen Beschreibung an die buildingSMART-Geschäftsstelle. Wir sammeln die Vorschläge und melden uns bald bei den Interessenten.

Bitte beachten Sie, dass für Vorträge bei unseren Anwendertagen folgende Prämissen gelten:

  • Praxisnah und anwendungsorientiert: Gefragt sind Erfahrungsberichte (und anschließender Erfahrungsaustausch) aus der gesamtem Wertschöpfungskette Bau – von Anwendern für Anwender.
  • Produkt- und herstellerneutral: buildingSMART ist unabhängig und neutral – das sollen auch die Vorträge bei unseren Veranstaltungen sein; Productplacement und Schleichwerbung sind unerwünscht.
  • Offen, ehrlich und diskussionsfreudig: Anwendertage dienen dem Erfahrungsaustausch und der Fachdiskussion – zum Nutzen aller. Wir wollen erfahren, was tatsächlich gut funktioniert und was nicht – “Schaulaufen” ist nicht gefragt.

 

Kontakt:
Christopher Kropf
Office: + 49 (0)30 5557 1996-3 
kropf@buildingsmart.de 


20.02.17
 

buildingSMART-Termine

 
Sep
25
Di
Sep
25
Di
Hannover, HCC Hannover Congress Center
09:00-16:00
Sep
26
Mi
bS-RG Rheinland
Frankfurt am Main
10:00-17:00
Sep
27
Do
Stuttgart, Haus der Wirtschaft
16:00-19:30
Okt
16
Di
Kaiserslautern
09:00-18:00
Okt
23
Di
Berlin
23.10.18-24.10.18
weitere Termine