BMUB-Erlass: Bei Hochbauprojekten des Bundes ab 5 Mio. Bausumme Geeignetheit der BIM-Methode prüfen!


"Die durchgehende Digitalisierung der Projektvorbereitungs-, Planungs-, Bau-, Betriebs- und Nutzungsphase bietet perspektivisch erhebliche Effizi­enzpotenziale bei größeren Bauvorhaben. Dies gilt auch für größere Bau­vorhaben des Bundes. ... "

In dem Erlass vom 16.01.2017 - adressiert an seine nachgelagerten Behörden - verfügt das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit, wie "ab sofort bei neuen zivilen Neu-, Um- und Erweiterungsbauvorhaben (...) im Inland mit einem geschätzten Baukostenvolumen ab 5 Mio. € (brutto, ohne Baunebenkosten)" vorzugehen ist. 

Weiter unten gibt es das gescannte sechseitige Dokument als PDF zum Downloaden.


01.03.17

Start