Workshop "eeEmbedded" am Vortag des 15. BIM-Anwendertages in Mainz


Das EU-Forschungsprojekt "eeEmbedded - Collaborative Holistic Design Laboratory and Methodology for Energy-Efficient Embedded Buildings" veranstaltet am 8. Mai 2017, am Vortag des 15. BIM-Anwendertages, ebenfalls im Kurfürstlichen Schloss in Mainz einen weiteren öffentlichen Workshop. Die Teilnahme ist kostenlos, die Anmeldung ab sofort möglich.

Siehe: eeEmbedded.eu

Thema:
„BIM-basierende energetische Entscheidungssysteme für städtebauliche Varianten“ 
Veranstalter: eeEmbedded Konsortium
Moderation: Nina Mader, Obermeyer Planen + Beraten GmbH 
Organisation: RIB AG
Beginn: 12:00 Uhr (Mittagsimbiss)
Ende: ca. 17:00 Uhr

Projektpartner neben RIB AG sind die Baukonzerne BAM und STRABAG, die Planungsunternehmen OBERMEYER und CEMOSA, SAUTER mit Gebäudeautomatisierung, die Softwarefirmen ALLPLAN, DDS, GRANLUND, JOTNE und SOFiSTiK sowie die Technische Universität Dresden, das iabi Instititut für angewandte Bauinformatik aus München und das Fraunhofer IIS. 

Fragen, die im Rahmen des Workshops von Experten anhand von ersten Forschungsergebnissen diskutiert werden, sind: 
- Welchen Einfluss auf die energetische Nachhaltigkeit von Bauvorhaben haben welche Phasen der Planung? 
- Wie können in diesen Phasen digitale Simulationen auf Basis von BIM eingesetzt werden? 
- Können dieselben Daten Phasen- und Fachmodell-übergreifend verwendet werden? 

Die Teilnahme am Workshop ist kostenlos, eine Anmeldung aber unbedingt erforderlich! 
Anmeldung Workshopp “eeEmbedded”

Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl auf 50 begrenzt ist. 


22.03.17
 

Mitglieder-Zugang

Login

Passwort


Sie sind nicht eingeloggt.

buildingSMART-Termine

 
Sep
12
Mi
Technische Hochschule Mittelhessen, Gießen
12.09.1810:00-13.09.1817:00
Sep
13
Do
Sep
14
Fr
Dresden, Handwerkskammer
13:00-17:00
Sep
19
Mi
bS-RG Rheinland
Köln
16:30-19:00
weitere Termine