buildingSMART-Frühjahrsklausur am 17.-18. März in Herrsching am Ammersee: Weitere Professionalisierung und Regionalisierung

(c) buildingSMART e.V.

Mitglieder des Präsidiums, des Vorstands und des Advisory Boards sowie die Mitarbeiter der Geschäftsstelle von buildingSMART trafen sich am 17.-18. März 2017 in Herrsching am Ammersee zu ihrer traditionellen Frühjahrsklausur. Die Tagesordnung war vielfältig - letztlich drehte sich aber alles darum, wie die Angebote für Vor-Standardisierung, Knowhow-Transfer und Netzwerken von Seiten der Geschäftsstelle zukünftig noch professioneller gestaltet werden können.

Zu den wichtigsten Ergebnissen der Klausurtagung gehören:

  • Dank der anhaltend positiven Mitgliederentwicklung (derzeit knapp 280 Mitglieder) soll die Geschäftsstelle auch personell weiter aufgestockt werden. Neue Mitarbeiter werden zukünftig insbesondere die Fach- und Projektgruppen bei ihrer Arbeit unterstützen sowie die Kommunikationsplattform inhaltlich betreuen.
  • Zukünftig wird eine Geschäftsordnung die Arbeit von “Arbeitsräumen”, “Fachgruppen” und “Projektgruppen” regeln. Für Standardisierungsprojekte, die von außerhalb an buildingSMART herangetragen werden, bietet der Verband zukünftig auch Projektmanagement als Dienstleistung an. Ein erster Entwurf für diese neuen Geschäftsordnung wurde ausführlich diskutiert. 
  • Die Aktivitäten der buildingSMART-Regionalgruppe sollen ebensfalls ausgeweitet werden. Zusammen mit den Verantwortlichen in den derzeit sieben Regionalgruppen sollen hierfür in Kürze geeignete Modelle diskutiert und bis zur nächsten Jahresmitgliederversammlung ausgearbeitet werden.
  • Ein “Klassiker” wird wieder aufgelegt: Auf Vorschlag der Geschäftsstelle wurde beschlossen, das mittlerweile überholte aber immer noch nachgefragte “BIM-Anwenderhandbuch” von buildingSMART wieder aufzugreifen und fortzuschreiben. Hierfür werden entsprechende Ressourcen zur Verfügung gestellt. Dieses “Projekt” wird in einer zukünftigen Fachgruppe “BIM-Collaboration” angesiedelt werden.

24.03.17
 

buildingSMART-Termine

 
Sep
19
Mi
Weimar
19.09.18-21.09.18
Sep
20
Do
Fachhochschule Erfurt
13:00-17:00
Sep
20
Do
Frankfurt am Main
14:00-17:00
Sep
20
Do
Frankfurt am Main
17:00-18:00
Sep
21
Fr
Dresden
09:00-16:30
Sep
21
Fr
Dresden
09:00-17:15
Sep
25
Di
weitere Termine