16. buildingSMART-Anwendertag: Vorschläge für Vorträge einreichen!


Am 18. April 2018 findet in der Meistersingerhalle in Nürnberg der 16. buildingSMART-Anwendertag statt. In vier parallelen Sektionen werden Anwender aus der gesamten Wertschöpfungskette Bau und angrenzenden Bereichen von ihren Erfahrungen mit dem modellbasierten Informationsaustausch in Bau- und Immobilienprojekten berichten. Ab sofort können auch Nicht-Mitglieder Vorschläge für eigene Vorträge einreichen.

Interessenten senden bitte ihren Vorschlag für einen eigene max. 25-minütige Vortrag aus der Open-BIM-Praxis als Text-Dokument mit Name, Tätigkeit, Unternehmen, Vortragstitel (Arbeitstitel) und kurzer Beschreibung (500 – max. 1.000 Zeichen) an die buildingSMART-Geschäftsstelle. Wir sichten die Vorschläge und gestalten daraus wieder ein attraktives Programm unter Berücksichtigung ganz unterschiedlicher Themen-Panels (Beispiel: 15. Anwendertag in Mainz).

Das Programm wird bis Mitte Februar endgültig fertiggestellt. Spätestens dann erhalten die Bewerber eine Rückmeldung. Bitte haben Sie Verständnis, dass nicht alle Bewerbungen berücksichtigt werden können.
 

Wichtig!
Bitte beachten Sie, dass für Vorträge bei unseren Anwendertagen folgende Prämissen gelten:

  • “Open” und interdisziplinär! buildingSMART steht für Informationsaustausch mittels offener Austauschformate. Von Planern, Bauausführenden, Betreibern und Produktherstellern erwarten wir Beispiele für Open-BIM-Workflow zwischen unterschiedlichen Softwarelandschaften, Projektpartnern, Gewerken und/oder Anwendungsfällen. Dabei muss wenigstens ein buildingSMART-Standard wie IFC, BCF, bSDD, IDM etc. eine Rolle spielen.
  • Praxisnah und anwendungsorientiert! Gefragt sind Erfahrungsberichte (und anschließender Erfahrungsaustausch) aus der gesamten Wertschöpfungskette Bau – von Anwendern für Anwender. Von unseren Referenten erwarten wir Einblicke hinter die Kulissen.
  • Produkt- und herstellerneutral! buildingSMART ist unabhängig und neutral – das sollen auch die Vorträge bei unseren Veranstaltungen sein. Software ist vor allem Mittel zum Zweck – Productplacement und Schleichwerbung sind daher unerwünscht.
  • Offen, ehrlich und diskussionsfreudig! Anwendertage dienen dem Erfahrungsaustausch und der Fachdiskussion – zum Nutzen aller. Wir wollen erfahren, was tatsächlich gut funktioniert und was nicht – “Schaulaufen” ist nicht gefragt.

Für Rückfragen steht Ihnen in der buildingSMART-Geschäftsstelle Christopher Kropf zur Verfügung.

 


Sponsoring
Bereits am Tag zuvor (17.04.2018) treffen sich unsere Mitglieder zu diversen Arbeitsgruppentreffen, Austausch mit Gremien und anderen Verbänden und anschließendem Abendempfang. Für die eigentliche Tagung am 18.04.2018 erwarten wir mehrere Hundert Teilnehmer. 

Sie möchten diese beiden Tage als Sponsor unterstützen? Dann setzen Sie sich bitte mit unserer Mitarbeiterin Yvonne Schubert (Tel.: 030 / 5557 1996-0) in Verbindung. Sie berät Sie gerne.


22.01.18
 

buildingSMART-Termine

 
Jun
5
Di
Kaiserslautern, eBusiness-KompetenzZentrum
10:30-15:15
Jun
5
Di
Jun
12
Di
Norddeutscher Regatta Verein, Schöne Aussicht 37, 22085 Hamburg
17:30-21:00
Jun
13
Mi
Westsächsische Hochschule Zwickau, Dr.-Friedrichs-Ring 2A in 08056 Zwickau, Informatik-Hörsaal, Raum 344
13:00-17:00
Jun
22
Fr
Informations- und Kompetenzzentrum für zukunftsgerechtes Bauen im Effizienzhaus Plus mit Elektromobilität, Fasanenstraße 87a, 10623 Berlin
16:00-20:00
Jun
27
Mi
Messe Karlsruhe
27.06.18-28.06.18
Jun
27
Mi
weitere Termine