Kommende Veranstaltungen des Kompetenzzentrums Planen und Bauen


Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen bietet kleinen und mittelständischen Unternehmen der Bau- und Immobilienwirtschaft vielfältige Unterstützung, um den digitalen Wandel aktiv anzugehen. Auch in diesem Monat bieten verschiedene Veranstaltungen die Möglichkeit, sich gezielt mit dem Thema Digitalisierung zu beschäftigen und mit den Partnern des Kompetenzzentrums persönlich in Kontakt zu treten.


Kommende Veranstaltungen:

  • 26.-27.11.2019 in München: Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen auf der BIM World Munich
    In diesem Jahr findet bereits zum zweiten Mal die BIM Town im Rahmen der BIM World Munich statt. Die BIM Town ist ein Marktplatz für Produkte und Innovationen, die bereits in unterschiedlichen Konstellationen erfolgreich genutzt werden und die besonders auf Vernetzung setzen. Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen ist strategischer Partner der BIM Town.

  • 29.11.2019 in München: BIM-Frühstück speziell für Architekten
    Das BIM-Frühstück speziell für Architekten und Planer wird in enger Kooperation mit der Bayerischen Architektenkammer angeboten. Eingeladen sind Architekten und Planer, die Fragen zur Einführung von BIM in ihren Büros haben und ihre Erfahrungen mit anderen austauschen wollen. BIM-Frühstück

  • 2.12.2019 in Berlin: Abschlussveranstaltung des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) mit dem ZEW – Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung und dem Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen. Im Rahmen der Veranstaltung werden die zentralen Ergebnisse einer Studie zum gegenwärtigen Stand der Digitalisierung in der Baubranche vorgestellt und anhand von Anwendungsbeispielen illustriert. Weitere Informationen
     
  • 6.12.2019 in Würzburg: BIM-Frühstück speziell für Architekten
    Das BIM-Frühstück speziell für Architekten und Planer wird in enger Kooperation mit der Bayerischen Architektenkammer angeboten. Eingeladen sind Architekten und Planer, die Fragen zur Einführung von BIM in ihren Büros haben und ihre Erfahrungen mit anderen austauschen wollen. BIM-Frühstück

    Weitere Informationen zum Kompetenzzentrum Planen und Bauen sowie zu den Veranstaltungen finden Sie auf www.kompetenzzentrum-planen-und-bauen.digital.

    --------
    buildingSMART Deutschland ist einer von insgesamt zwölf Partnern des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Planen und Bauen, um kleine und mittelständische Unternehmen bei der Digitalisierung zu unterstützen. Das neue Kompetenzzentrum wird gefördert vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie. buildingSMART Deutschland ist für die Querschnittsaufgabe “Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungsmanagement” verantwortlich.

22.11.19