buildingSMART-Roundtable (RT)

Ein buildingSMART-Roundtable bietet die Möglichkeit für ein erstes, ergebnisoffenes Arbeitstreffen zu einem bestimmten Thema. Unter dem neutralen Dach unseres Verbandes können sich Fachleute darüber austauschen, welchen Bedarf für (Vor-)Standardisierung es in dem entsprechenden Themenfeld gibt und in welcher Form dieses ggf. bei buildingSMART vorangebracht werden soll.

Die Initiative für einen Roundtable geht in der Regel von einem oder mehreren Mitgliedern aus. Die Geschäftsstelle ist auf Wunsch behilflich, ausreichend viele Interessenten zu gewinnen. Die Teilnahme an einem Roundtable steht sowohl buildingSMART-Mitgliedern als auch Nichtmitgliedern offen. 

Wenn aus einer Roundtable-Initiative die Entscheidung für eine verbindliche, kontinuierlich Fortsetzung (bspw. in Form einer Fachgruppe) entsteht, wird von allen Teilnehmern die Mitgliedschaft bei buildingSMART erwartet.

Roundtable in der Vergangenheit waren:

Es gibt derzeit Interessenten für folgende Roundtable-Themen:

  • BIM und Wasserwirtschaft / Wasserbau (→ Roundtable im März 2019 in Düsseldorf)
  • BIM und Low Voltage (Elektroplanung)
  • BIM und GIS
  • BIM und Modulares Bauen
  • BIM und Industriebau
  • BIM und Projektsteuerung
  • BIM und Großhandel

Falls Sie Interesse an einem dieser Themen haben, und sich an der Vorbereitung / Organisation beteiligen wollen, setzen Sie sich bitte mit Mirbek Bekboliev in der buildingSMART-Geschäftsstelle in Verbindung.

buildingSMART-Termine

 
Mai
9
Do
Stuttgart, Hochschule für Technik, Schellingstraße 24, Bau 1, Raum 020 (EG)
17:00-20:00
Mai
9
Do
Berlin, Hotel Alaxander Plaza, Rosenstraße 1, 10178 Berlin
18:00-21:00
Mai
15
Mi
Berlin - Humboldt Carré
09:00-18:00
weitere Termine