Besser Planen mit BIM

BIM (Building Information Modeling), die zeitgemäße Arbeitsmethode für das Planen und Realisieren von Bauvorhaben, basiert auf der aktiven Vernetzung aller am Bau Beteiligten. Für die damit verbundenen Prozesse und Schnittstellen zwischen den Beteiligten sind klar definierte Konventionen erforderlich. Dafür engagiert sich der buildingSMART e.V. seit vielen Jahren. Der unabhängig agierende Verein fördert offene Schnittstellen und damit die openBIM Methode in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Er steht für hohe Qualität bei der Festlegung von Standards und Lösungen, welche die Anwender und ihre Prozesse nicht aus dem Blick verlieren.

 
20. November 2014
Die Branche muss sich auf einen Kulturwechsel einstellen. Wie das zeitnah gelingen kann, darüber diskutierten die 320 Teilnehmer des 18. buildingSMART Forums am 13. November 2014 im Haus der Kulturen der Welt in Berlin.
20. Oktober 2014
Erst BIM, dann BAU: 12. BIM Anwendertag zur BAU 2015 Unter dem Motto „BIM Methode heute: praxisnah und interdisziplinär Planen, Bauen, Betreiben und Forschen“ bietet Ihnen das hochkarätige besetzte Event erneut einen praxisnahen Einblick in die große Bandbreite an BIM Themen.
20. Oktober 2014
Am 16. Oktober 2014 fand in Braunschweig das zweite Fachsymposium im Rahmen des BMWi-Förderprojektes "BIMiD - BIM-Referenzobjekt in Deutschland" statt. buildingSMART e.V. ist einer von sechs BIMiD-Projektpartnern und im Konsortium für Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungsmanagement zuständig.
 

Was ist BIM?


Digitale Bauwerksmodelle openBIM BIM-Methoden Software

Wo kann ich mehr erfahren?

Warum sollte ich Mitglied werden?

Newsletter

Hier für den Newsletter eintragen: Registrieren!

Mitglieder-Zugang

Login

Passwort

Sie sind nicht eingeloggt.