Direkt zum Inhalt

PG IFC4precast

Motivation

  • Branche fordert eine professionelle BIM Integration aller Systeme
  • Aktuelle Schnittstellen begrenzt in ihren Möglichkeiten;
  • z.B. keine 3D-Modellbeschreibung, keine Unique ID’s für Objekte, etc.
  • Technisch richtiger Zeitpunkt mit IFC 4.0
  • Segmentierung möglich
  • passende Entitäten vorhanden
  • Dokumentationstools
  • Breite Unterstützung durch standardisierte Viewer
  • Sehr gute Unterstützung durch buildingSMART bei der nationalen, sowie internationalen Verbreitung
  • Starke Projektgruppe mit Marktführern im Bereich ERP, CAD und MES

Ziele

Bildung einer universellen Basis zur Prozessoptimierung und Informationsverteilung im Bereich Precast.

  • BIM Gedanken verstärkt in den Precast Bereich einbringen
  • CAD- und PPS-Systeme noch enger mit der Produktion koppeln
  • Austausch über den internationalen Standard IFC, hebt die Precast Branche auf eine höhere, professionellere Stufe im Bereich des Datenaustauschmodells
  • Eindeutige Nachvollziehbarkeit über das Gebäudemodell und den Gebäudezyklus
  • IFC Mehrwerte gegenüber bestehenden Schnittstellen nutzen
  • BIM Collab Format soll auch die bidirektionale Kommunikation unter den BIM Systemen ermöglichen
  • Kleine Projektkerngruppe, die eine agile Entwicklung der Schnittstelle ermöglicht
  • Geringe Projektverwaltungskosten
    • Keine zusätzliche Projektleiter/Assistenten
    • Vorsitz wechselt unter den Projektteilnehmern und inkludiert Protokollführung und Ausrichtung der Workshops
  • Professionelle Beratung und Unterstützung im Bereich IFC durch iabi

Struktur der IFC4precast

Projektgruppensprecher

Projektgruppensprecher

Bitte nehmen Sie unter folgender Mailadresse: IFC4precast(at)buildingsmart.de Kontakt mit dem Gruppensprechern auf und beteiligen Sie sich mit Ihren eigenen Ideen.


Gremium

Gremium

fdu
IDAT
Precast
csm

 

RIB SAA

 

Trimble
Unitechnik

 

 


Expertenteams

TEAM: Anwender

Sprecher:
Benno Strack
Stefan Maier
Benno Strack Leiter Prozessleittechnik MES bwb Beteiligungs GmbH Brinkhege-Gruppe bwb/fdu
Stefan Maier Geschäftsführer RIB SAA Software Engineering GmbH
fdu
RIB SAA
 

 

TEAM: Zertifizierung & Dokumentation

Sprecher:
Klaus Linhard
fachliche Koordination
IABI - Institut für angewandte Bauinformatik e.V.
Klaus Linhard
 
csm_iabi

Zertifizierte Unternehmen für IFC4precast 1.0:


TEAM: PRADAP Kommunikationsschema

Sprecher:
Richard Hellrigl
Managing Director
Progress Software Development GmbH
Richard Hellrigl
 
PROGRESS

Beteiligte Firmen:

fdu
IDAT
Precast
PROGRESS
RIB SAA
Trimble
Unitechnik
Prime Logo
Schöck

 

TEAM: ERP - MES/PPS - CAD Informationsaustausch

Sprecher:
Maik Timmermann
IT-Specialist
bwb/fdu Gruppe

Maik Timmermann
 
fdu

 

Beteiligte Firmen:

fdu
IDAT
Precast
Progress
RIB SAA
Trimble
Unitechnik

 

TEAM: Modellstruktur

Sprecher:
Andreas Ellinger
IFC Specialist
Precast Software Engineering GmbH
Andreas Ellinger
 
Precast

 

Beteiligte Firmen:

fdu
IDAT
Precast
Progress
RIB SAA
Trimble
Unitechnik

TEAM: Bauteilmodellierung

Sprecher:
Peter Kafka
IFC Specialist
Precast Software Engineering GmbH
Peter Kafka
 
Precast

Beteiligte Firmen:

fdu
IDAT
Precast
Progress
RIB SAA
Trimble
Unitechnik

 

TEAM: Einbauteile:

Sprecher:
Richard Borowan
Teamleader PPS/MES
RIB SAA Software Engineering GmbH
Richard Borowan
 
RIB SAA

Beteiligte Firmen:

fdu
IDAT
Precast
Progress
RIB SAA
Trimble
Unitechnik
Primo
Schöck

 

TEAM: Bewehrung

Sprecher:
Valentin Hellweger
Software Engineering
Progress Software Development GmbH
Valentin Hellweger
 
Progress
fdu
IDAT
Precast
Progress
RIB SAA
Trimble
Unitechnik

 

Weiterführende Informationen


Informative Videos: