Direkt zum Inhalt

Nachwuchspreis der buildingSMART-Regionalgruppen Baden-Württemberg

11.05.2022

In Lehre und Ausbildung spielen Building Information Modeling (BIM), Lean Construction und Digitalisierung eine immer größere Rolle. Der Young Digital Talents Award der buildingSMART-Regionalgruppen Baden-Württemberg zeichnet herausragende Arbeiten von Studierenden und Auszubildenden aus, die sich mit innovativen Ideen für die digitale Wertschöpfungskette Bau beschäftigen. Erwartet werden Beiträge, die das Planen, Bauen und Betreiben von Bauwerken effizienter, nachhaltiger und für alle Beteiligten attraktiver machen. Im Fokus stehen dabei alle Wertschöpfungsstufen im gesamten Lebenszyklus von Bauwerken. Dazu zählen auch Teilprozesse, beispielsweise innerhalb der Planung, der Bauproduktion, der Baulogistik, der Steuerung und des Monitorings im Betrieb oder des Facility Managements.

Teilnahme & Voraussetzungen

Teilnehmen können Studierende und Auszubildende an Universitäten, Hochschulen und beruflichen Ausbildungseinrichtungen in Baden-Württemberg. Es können Projekt- und Abschlussarbeiten eingereicht werden, die einen Bezug zur Digitalisierung und Effizienzsteigerung innerhalb der Wertschöpfungskette Bau haben. Die Arbeit darf zum Stichtag 30. September 2022 nicht älter als ein Jahr sein. Wichtig ist, dass die Ausbildungsstätte (Hochschullehrer, Lehrer und Schulleitung, ggfs. auch Ausbildungsbetrieb) die Teilnahme unterstützt und dass alle Inhalte der Arbeit für die Öffentlichkeitsarbeit (Webseite, Social Media Kanäle etc.) genutzt werden dürfen.

Einzureichende Unterlagen, Einreichungsfrist

Die Anmeldung zur Teilnahme Young Digital Talents Award geschieht über das elektronische Anmeldeformular. Zusammen mit der Anmeldung müssen Unterlagen, die als Leistungsnachweis im Rahmen der Projekt- oder Abschlussarbeit angefertigt und benotet wurden, als ein PDF-Dokument upgeloadet werden. Die Anmeldung mit dem Link zum Upload des PDF-Dokuments muss der Geschäftsstelle von buildingSMART Deutschland bis spätestens 30. September 2022 vorliegen.  

Bewertungskriterien, Jury, Preisverleihung 

Die Bewertungskriterien für den Young Digital Talents Award sind Innovationsgrad, Praxisrelevanz, Methodik und Inhalt sowie Form und Stil. Es obliegt der Jury weitere Kriterien und die Gewichtung zu vereinbaren. Die Jury setzt sich aus Experten der Baubranche zusammen. Die Preisverleihung findet in feierlichem Rahmen beim Jahresausklang der buildingSMART-Regionalgruppen Baden-Württemberg am 15. November 2022 in Karlsruhe statt. 

Informationen und Kontakt 

Für Fragen stehen die Sprecher der buildingSMART-Regionalgruppen Baden-Württemberg von buildingSMART Deutschland gerne zur Verfügung: YDTA@buildingsmart.de. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. 

Weitere News

Wir verwenden Cookies um die Website für unsere Besucher weiter optimieren zu können. Dazu werden einige essentielle Cookies eingesetzt und es gibt optionale Cookies die zum Aufzeichnen des Nutzerverhaltens dienen. Wenn Sie die Aufzeichnung des Trackings unterbinden möchten, nutzen Sie den Button "Ablehnen", ansonsten klicken Sie bitte auf "Akzeptieren" und unterstützen uns damit, die Webseite stetig verbessern zu können. Weitere Details zur finden Sie in unseren Datenschutzbedingungen.