Direkt zum Inhalt

Landesamt für Straßenbau und Verkehr

Über uns

Das Landesamt für Straßenbau und Verkehr (LASuV) ist die obere Verkehrsbehörde des Freistaates Sachsen. Zu ihren Aufgabenfeld zählt unter anderem das Planen, Bauen und Sanieren von Straßen, das Errichten von Brücken sowie die Förderung des Nahverkehrs. Das Landesamt ist mit mehr als 1.100 Mitarbeitern in der Zentrale in Dresden, in sieben Autobahnmeistereien, in der Tunnelbetriebszentrale, in der Fernmeldemeisterei sowie in fünf Niederlassungen in Sachsen vertreten.

Nähere Informationen gibt es auf der Website www.lasuv.sachsen.de. Ansprechpartner für buildingSMART Deutschland ist der Referatsleiter für Bauwerksplanung Dirk Röder.