Direkt zum Inhalt

Regionalgruppe Stuttgart

Willkommen bei der buildingSMART Regionalgruppe Stuttgart.

(c) iStock / Simon Dannhauer

Die buildingSMART-Regionalgruppe Stuttgart

Die buildingSMART-Regionalgruppe Stuttgart ist das Kompetenznetzwerk für BIM in der Region Stuttgart. Die Regionalgruppe fördert mit regelmäßigen Treffen und öffentlichen Veranstaltungen das Netzwerken und den fachlichen Austausch in der Region, informiert über (Open-)BIM und will die Bau- und Immobilienwirtschaft für BIM und andere digitale Methoden begeistern.

Die Angebote der buildingSMART-Regionalgruppe Stuttgart können sowohl buildingSMART-Mitglieder als auch -Nichtmitglieder nutzen. 

Kontakt: rg-stuttgart@buildingsMART.de

Selbstverständnis der buildingSMART-Regionalgruppe Stuttgart

Die Regionalgruppe versteht sich als regionales BIM-Kompetenznetzwerk und unterstützt die Akteure der Wertschöpfungskette Bau beim Thema Digitalisierung. Sie ist aktiver Teil der bundesweiten und internationalen buildingSMART-Community und beteiligt sich aktiv mit drei Projektgruppen (PG) an der BIM-Vorstandardisierung.

Die Veranstaltungen und sonstige Angebote der Regionalgruppe stehen allen Interessenten der Region Stuttgart offen – egal, ob sie buildingSMART-Mitglied sind oder nicht.

 

Die Ziele der buildingSMART-Regionalgruppe Stuttgart

Aktive Mitarbeit in der bundesweiten und internationalen buildingSMART-Community und Beteiligung an drei Projektgruppen (PG) an der BIM-Vorstandardisierung:

  • PG Datenaustausch / Open-BIM-Workflows

„Wir testen und verbessern mit unserer investigativen Nutzer-Plattform die Voreinstellungen für den optimalen Informationsaustausch mit IFC.“

  • Regionale Arbeitsgruppe Issue Management BCF (BIM Collaboration Format)

„Wir mappen BCF-Workflows mit BPMN, erarbeiten nutzerspezifische IDM und veranstalten User-Hackathons zur Verbesserung der BCF-Implementierung in Softwareprodukten.“

  • PG Digitales Handwerk

„In Zusammenarbeit mit Bauhandwerkern und Handwerkskammern wollen wir BIM auf die Baustelle bringen und Methoden für die papierlose Nutzung von BIM-Modellen entwickeln.“

 

Die Zielgruppen der buildingSMART-Regionalgruppe Nordbayern
  • BIM-Einsteiger - wir wollen beim Einstieg in BIM und in die Digitalisierung helfen
  • Planer, insbesondere Architekten und TGA-Planer – wir wollen vom Nutzen von BIM überzeugen
  • Bauherren und Eigentümer, insbesondere Bauträger – wir möchten aufzeigen, welche Potenziale und Vorteile BIM-Modelle bieten
  • Betreiber und FM-Dienstleister – diese Akteure haben großen Nutzen von digitalen Methoden
  • Politik und öffentliche Verwaltung auf regionaler Ebene – diese gestalten die Rahmenbedingungen und sind wichtige Partner für die Digitalisierung
  • Hersteller von Materialien, Komponenten und Technologien: Baustoffe, Gerüste, Gebäudetechnik, Automatisierungstechnik etc. – diese spielen in der Lebenszyklusbetrachtung eine immer größere Rolle
  • Hochschulen – als wichtige Partner für Netzwerken, Weiterbildung, Forschungs- und Entwicklungsprojekte sowie Knowhow-Transfer
  • Studierende und Auszubildende (sowie als Multiplikatoren: Professoren, Lehrer, Wissenschaftliche Mitarbeiter) –  wir wollen junge Menschen möglichst früh mit digitalen Methoden und mit den Angeboten von buildingSMART bekannt machen
  • Berufsanfänger – deren Erfahrungen und Knowhow im Umgang mit digitalen Methoden und Werkzeugen wollen wir für die Regionalgruppe nutzbar machen
  • Kammern und Verbände – sind als Multiplikatoren wichtig, um mit ihren Mitgliedern in Kontakt zu kommen
  • Bauhandwerker, insbesondere TGA-Ausführende – weil es besonders auf diese Gewerke ankommt, um BIM-Modelle für den laufenden Betrieb zu nutzen

Slack-Workspace

Sie können hier die Aufnahme in den Slack-Workspace beantragen:

Slack-Workspace RG Stuttgart

Ansprechpartner und Koordinierungskreis

Das sind die Mitglieder des Koordinierungskreises der buildingSMART-Regionalgruppe Stuttgart:

Regionalgruppen-Sprecher:

  • Rainer Abt
  • Tobias Döring
  • Sirri EI Jundi
  • Falko Paul

Ansprechpartner gegenüber dem BIM Cluster Baden-Württemberg e. V.:

  • Sirri EI Jundi

Sie sind Mitglied bzw. Mitarbeiter eines Mitglieds von buildingSMART Deutschland und möchten sich auf besondere Weise im Koordinierungskreis engagieren? Gerne informiert Sie unser Mitarbeiter Georg Knobloch über die Möglichkeiten.

Wir verwenden Cookies um die Website für unsere Besucher weiter optimieren zu können. Dazu werden einige essentielle Cookies eingesetzt und es gibt optionale Cookies die zum Aufzeichnen des Nutzerverhaltens dienen. Wenn Sie die Aufzeichnung des Trackings unterbinden möchten, nutzen Sie den Button "Ablehnen", ansonsten klicken Sie bitte auf "Akzeptieren" und unterstützen uns damit, die Webseite stetig verbessern zu können. Weitere Details zur finden Sie in unseren Datenschutzbedingungen.