Direkt zum Inhalt

Online-Live-Seminar: Umgang mit Planer- und Arbeitsverträgen

18.06.2020 16:00 Uhr - 18.06.2020 17:00 Uhr | Online

DER UMGANG MIT PLANER- UND ARBEITSVERTRÄGEN IN ZEITEN DER CORONA-PANDEMIE

Der Umgang mit Planer- und Arbeitsverträgen in Zeiten der Corona-Pandemie

Das Seminar findet am 18. Juni 2020 von 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr online statt und wird unter anderem von den buildingSMART-Regionalgruppen Oberrhein und Stuttgart organisiert. Die Veranstaltung wird rechtliche Rahmenbedingungen während der Corona-Pandemie beleuchten und Unsicherheiten klären helfen.

Die Informationen gliedern sich in zwei Schwerpunkte: Bau- und Planerrecht sowie Arbeitsrecht.
Es werden entsprechende Lösungsvorschläge aufgezeigt und die Teilnehmer erhalten Antworten zu Fragen rund um Vertragsgestaltungen (extern und internen).


Inhalt:

Themenblock Bau- und Planerrecht

  • Corona Krise = höhere Gewalt?
  • Wenn der Auftragnehmer aufgrund der Corona Pandemie nicht leisten kann, stehen dann dem Auftraggeber Ansprüche gegen den Auftragnehmer zu (Schadensersatz, Vertragsstrafe, Kündigung/Rücktritt, Vertragsanpassung etc.)?
  • Stehen in diesem Fall umgekehrt dem Auftragnehmer Ansprüche gegen den Auftraggeber zu (Verlängerung der Ausführungsfristen, Schadensersatz, Entschädigung nach den Bestimmungen der VOB/B und des BGB)
  • Vollständige und wirksame Behinderungsanzeige erforderlich? Welche Besonderheiten sind zu beachten?
  • Absicherung gegenüber den eigenen Subunternehmern
  • Was ist beim Abschluss von Neuverträgen zu beachten, welche vertraglichen Regelungen sind sinnvoll bzw. erforderlich?

Themenblock Arbeitsrecht

  • Rechte und Pflichten der Arbeitsvertragsparteien im Umgang mit der Corona-Krise
  • Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz
  • Home-Office/Mobiles Arbeiten
  • Arbeitspflicht/Fernbleiben des Arbeitnehmers vom Arbeitsplatz
  • Wahrnehmung von Terminen/Einsatz auf Baustellen während der Ausgangsbeschränkung
  • Vergütungsfragen bei unterschiedlichen Konstellationen

Die Teilnahme ist kostenlos.
Eine Registrierung für die Veranstaltung ist aber unbedingt erforderlich.
Bitte nutzen Sie zur Anmeldung den Link Registrierung

Wir verwenden Cookies um die Website für unsere Besucher weiter optimieren zu können. Dazu werden einige essentielle Cookies eingesetzt und es gibt optionale Cookies die zum Aufzeichnen des Nutzerverhaltens dienen. Wenn Sie die Aufzeichnung des Trackings unterbinden möchten, nutzen Sie den Button "Ablehnen", ansonsten klicken Sie bitte auf "Akzeptieren" und unterstützen uns damit, die Webseite stetig verbessern zu können. Weitere Details zur finden Sie in unseren Datenschutzbedingungen.