Direkt zum Inhalt

ESSENSE


Bildungsprogramm für Building Information Modeling (BIM) mit Fokus auf die Entwicklung Smarter Wohnumgebungen für lebensphasenübergreifendes Wohnen mit Ambient Assisted Living (AAL). www.essense-project.eu

© photo_iStock-666273622

 

Was ist ESSENSE?

ESSENSE ist ein EU-Erasmus+ Projekt zur Förderung von intelligenten Wohnumgebungen für Senioren und bewegungseingeschränkten Menschen. Das Ziel dieses Projektes ist es, innovative, kostenfreie didaktische Inhalte bereitzustellen, um die Integration von Building Information Modeling (BIM) und Ambient Assisted Living (AAL) Konzepten im Bereich Architektur, Ingenieurwesen und Bauwesen zu fördern.
Dafür entwickeln Vertreter von Hochschulen, Bildungseinrichtungen, sozialen Unternehmen und Wirtschaftsverbänden aus Spanien, Slowenien, Deutschland und der Republik Nordmazedonien ein umfangreiches Aus- und Weiterbildungsangebot.

Das Programm konzentriert sich auf den Entwurf, die Konstruktion und das Management von intelligenten Wohnumgebungen für Senioren. Zudem werden Kompetenzen im Projekt- und Innovationsmanagement vermittelt. ESSENSE greift neuste Technologien auf und stellt Materialien wie z.B. ein online-basiertes Prüfungstool, sowie eine kollaborative Plattform zur Verfügung.
Der vorläufige Rahmenlehrplan ist bereits als Download verfügbar. Die Online-Kursplattform wird bald verfügbar sein.


Zielgruppen

  •     Hochschuleinrichtungen
  •     Institutionen für berufliche Aus- und Weiterbildung
  •     Wirtschaftsverbände und Vertreter sozialer Unternehmen


Ergebnisse

  • Ein innovatives Ausbildungsprogramm, welches die Schwerpunkte BIM, AAL und Anforderungen an besondere Wohnumgebungen verbindet
  • Kostenloser Zugang zu den umfassenden Lern- und Schulungsmaterialien
  • Kollaborative E-Learning-Plattform – Personalisiertes Lernen mit pädagogischen Ansätzen und Werkzeugen zur Überprüfung


Rahmenlehrplan mit fünf Modulen

Eine Übersicht der fünf Lernmodule finden Sie auch als PDF auf der rechten Seite: Rahmenlehrplan

1. BIM-Grundlagenkonzepte

  • Einführung in BIM
  • Paradigmenwechsel im AEC-Sektor
  • Was sind die Hauptziele von BIM?
  • Was sind die wichtigsten Vorteile durch den Einsatz von BIM im Bauwesen?
  • Hindernisse bei der Einführung der BIM-Methode im AEC-Sektor
  • Kurzbeschreibung der wichtigsten Software, die von BIM verwendet wird.
  • Anwendung der BIM-Methode im AEC-Sekto


2. Bedürfnisse der Senioren und ihrer Pfleger

  • Merkmale und Bedürfnisse älterer Menschen
  • Unterstützung der Bedürfnisse älterer Erwachsener in der baulichen Umwelt
  • Arbeitmit älteren Menschen und ihren Betreuern
  • Nutzerorientierte Gestaltungsstrategien


3. Smart Housing und AAL Grundsätze

  • Grundsätze des Ambient Assisted Living
  • Sensoren und Aktoren
  • Grundlagen der Signalverarbeitung
  • Wie kommunizieren Komponenten?
  • Branchenbeispiele und Stand der Technik


4. Interaktion von Smart Housing, BIM und AAL Grundsätze

  • Integration anderer Disziplinen in die BIM-Planungsmethoden
  • Einheitliche Dokumentation des Gebäudes als Grundlage für das Facility Managament
  • Smart House and AAL Aspekte in der Planung
  •  Smart House und AAL Aspekte während des Betriebs
  • Technische Sachverhalte


5. Projektmanagement, Innovationsmanagement und Kompetenzen zur optimalen Implementierung von BIM-Prinzipien und AAL-Konzepten

  • BIM Projekt Management
  • Innovation und die digitale Welt
  • BIM Implementierungsplan
  • Return on Investment (ROI) mit BIM
  • BIM-Framework Komponenten, um eine präzise und konsistente Performance zu ermöglichen

Mehr erfahren auf der ESSENSE Website.

Konsortialpartner

    KIT – Karlsruhe Institut für Technology – Universität/Deutschland
    buildingSMART Deutschland e.V. – Das Kompetenznetzwerk für BIM und die Digitalisierung/ Deutschland
    alfatraining – Weiterbildungsanbieter / Deutschland
    CETEM – eine gemeinnützige wissenschaftliche Forschungs- und Ausbildungsorganisation/ Spanien
    Ageing Lab Foundation – gemeinnütziges Wissensnetzwerk zum Thema Altern/Spanien
    Universität von Primorska – Universität/Slovenien
    UKIM – Saits Cyril und Methodius Universität Skopje, Republik Nord Mazedonien


AgeingLab   Alfatraining               CETEM 

            UP         buildingSMART Deutschland      UKIM

KIT

                                     

 


ERASMUS+

Wir verwenden Cookies um die Website für unsere Besucher weiter optimieren zu können. Dazu werden einige essentielle Cookies eingesetzt und es gibt optionale Cookies die zum Aufzeichnen des Nutzerverhaltens dienen. Wenn Sie die Aufzeichnung des Trackings unterbinden möchten, nutzen Sie den Button "Ablehnen", ansonsten klicken Sie bitte auf "Akzeptieren" und unterstützen uns damit, die Webseite stetig verbessern zu können. Weitere Details zur finden Sie in unseren Datenschutzbedingungen.