Direkt zum Inhalt

DVW-Seminar: Qualitätssicherung geodätischer Mess- und Auswerteverfahren

02.06.2022 11:30 Uhr - 03.06.2022 12:45 Uhr | Berlin / Online

Die Veranstaltung wird von unserem Mitglied DVW e.V. ausgerichtet. Die Präsenzveranstaltung findet in der Berliner Hochschule für Technik statt. 

In diesem Seminar werden zum einen die Grundlagen und Begrifflichkeiten der Qualitätssicherung sowie rechtliche Fragen durch eine juristische Betrachtungsweise aufgearbeitet. Des Weiteren wird insbesondere die Kalibrierung und Prüfung des Instrumentariums behandelt. Hierbei stehen neben den Verfahren selber insbesondere auch Fragen zur Effizienz und Praxistauglichkeit im Vordergrund.
Von besonderer Bedeutung sind darüber hinaus die Erfahrungen aus der Praxis bei der Umsetzung der Qualitätssicherungskonzepte sowie die interdisziplinäre Zusammenarbeit, die eine immer bedeutendere Rolle in der geodätischen Mess- und Auswertetechnologie einnimmt.

Der DVW-Arbeitskreis 3 »Messmethoden und Systeme«, der DVW Berlin-Brandenburg e. V., die VDV Fachgruppe 2 »Messsysteme« und die Berliner Hochschule für Technik freuen sich darauf, gemeinsam mit Ihnen in Berlin Anregungen und Gedanken zu diesem spannenden Querschnittsthema auszutauschen. Das vollständige Programm finden Sie hier.

Hier geht es zur Anmeldung

Wir verwenden Cookies um die Website für unsere Besucher weiter optimieren zu können. Dazu werden einige essentielle Cookies eingesetzt und es gibt optionale Cookies die zum Aufzeichnen des Nutzerverhaltens dienen. Wenn Sie die Aufzeichnung des Trackings unterbinden möchten, nutzen Sie den Button "Ablehnen", ansonsten klicken Sie bitte auf "Akzeptieren" und unterstützen uns damit, die Webseite stetig verbessern zu können. Weitere Details zur finden Sie in unseren Datenschutzbedingungen.